Cookie-Einstellungen
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für den Warenkorb), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (z.B. im Fußbereich unserer Website). Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
OTTO Office Logo
- So geht Büro!
Sicher einkaufen

Stationäre Beschriftungsgeräte


1-10 von 10
Sortierung:
Artikel/Seite:
    von 1  
Ansichten:
Hersteller-Nr.: PTD400VPZG1
Bestell-Nr.: INT-3606
Brother Beschriftungsgerät »PT-D400VP«
  • Gestaltung / Ausführung: QWERTZ, 3,5/6/9/12/18 mm-Bänder, manuelle Schneideeinheit
  • Ausführung des Displayanzeige-Umfangs: 3 Zeilen à 15 Zeichen
  • mit PC-Anschluss: Nein
  • Schrift-/Druckstile: Normal, Fett, Umriss, Schatten 1, Schatten 2, Kursiv, Kursiv & Fett, Kursiv & Umriss, Kursiv & Schatten 1, Kursiv & Schatten 2
  • Besonderheiten: 20 Sprachen einstellbar
Maße (B/T/H): 18,8/17,7/7,2 cm
Bestell-Nr. INT-3606

54,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: S0758370
Bestell-Nr.: INT-326893
Dymo LetraTag-Beschriftungsgerät »LT-100T« inkl. LetraTAG-Beschriftungsband 12 mm x 4 m Kunststoff grün
  • Ausführung des Displayanzeige-Umfangs: 1x 13 Zeichen
  • mit PC-Anschluss: Nein
  • Schrift-/Druckstile: 1 Zeichensatz, Sonderzeichen, Symbole, Rahmen, Unterstreichen, Spiegelschrift, Vertikal
  • Besonderheiten: RACE-Technik (SMS ähnliche Eingabe), Navigationstasten, Druckvorschau, Stromsparfunktion
Maße (B/T/H): 16,5/15,0/7,0 cm
Bestell-Nr. INT-326893

24,99 
pro Set

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Menge:   Set
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: PTD600VPZG1
Bestell-Nr.: INT-6640
Brother Beschriftungsgerät »PT-D600VP«
  • Gestaltung / Ausführung: QWERTZ-Tastatur mit separatem Ziffernblock, für 3,5 / 6 / 9 / 12 / 18 / 24 mm-Bänder
  • Ausführung des Displayanzeige-Umfangs: 3x 20 Zeichen
  • mit PC-Anschluss: Ja
  • Schrift-/Druckstile: 10
  • Besonderheiten: Druckvorschau möglich
Maße (B/T/H): 20,1/19,2/8,6 cm
Bestell-Nr. INT-6640

99,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: S0964070
Bestell-Nr.: INT-97963
Dymo Labelmanager »LM 210 D+« Beschriftungsgerät im Set
  • Ausführung des Displayanzeige-Umfangs: 1x 13 Zeichen
  • mit PC-Anschluss: Nein
  • Schrift-/Druckstile: 7 Zeichensätze, Schatten, Unterstreichen, Rahmen, Spiegelschrift, Vertikal
  • Besonderheiten: Direktzugriffstasten (Sonderzeichen, diakritische Zeichen, Währungssymbole), Navigationshilfe
Maße (B/T/H): 15,5/16,5/6,4 cm
Bestell-Nr. INT-97963

49,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: S0879520
Bestell-Nr.: INT-82034
Dymo Labelmanager »LM 360 D« Beschriftungsgerät
  • Ausführung des Displayanzeige-Umfangs: 2x 13 Zeichen
  • mit PC-Anschluss: Nein
  • Schrift-/Druckstile: 3 Zeichensätze, Schatten, Unterstreichen, Rahmen, Spiegelschrift, Vertikal
  • Besonderheiten: Direktzugriffstasten (Sonderzeichen, diakritische Zeichen, Währungssymbole), Navigationshilfe
Maße (B/T/H): 19,7/15,0/7,1 cm
Bestell-Nr. INT-82034

89,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: S0758370
Bestell-Nr.: INT-93313
Dymo LetraTag-Beschriftungsgerät »LT-100T«
  • Ausführung des Displayanzeige-Umfangs: 1x 13 Zeichen
  • mit PC-Anschluss: Nein
  • Schrift-/Druckstile: 1 Zeichensatz, Sonderzeichen, Symbole, Rahmen, Unterstreichen, Spiegelschrift, Vertikal
  • Besonderheiten: RACE-Technik (SMS ähnliche Eingabe), Navigationstasten, Druckvorschau, Stromsparfunktion
Maße (B/T/H): 16,5/15,0/7,0 cm
Bestell-Nr. INT-93313

25,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: S0946450
Bestell-Nr.: INT-97561
Dymo Labelmanager »LM 500 TS« Beschriftungsgerät
  • Ausführung des Displayanzeige-Umfangs: variabel einsetzbar
  • mit PC-Anschluss: Ja
  • Schrift-/Druckstile: 10 Zeichensätze, Symbole, Rahmen, Unterstreichen, Vertikal, Barcodes
  • Besonderheiten: großer Vollfarben-TouchScreen, hohe Druckauflösung, 5 Nutzerprofile speicherbar
Maße (B/T/H): 9,5/16,5/1,9 cm
Bestell-Nr. INT-97561

179,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
1-10 von 10
Sortierung:
Artikel/Seite:
    von 1  
Ansichten:

Stationäre Beschriftungsgeräte – im Handumdrehen individuelle Etiketten drucken

Optisch muten sie auf den ersten Blick als eine Kombination aus einem großen Taschenrechner, einer Tastatur für den Computer und einer kleinen Registrierkasse an. Stationäre Beschriftungsgeräte besitzen sogar einzelne Funktionen dieser Geräte, erfüllen als handlicher Etikettendrucker aber eine komplett andere Aufgabe. Erfahren Sie hier alle wichtigen Informationen rund um die praktischen Tischgeräte für individuelle Beschriftungen im Büro.

Was ist ein Beschriftungsgerät?

Ein Beschriftungsgerät ist ein praktisches Arbeitsgerät, das für eine ordentliche Beschriftung bei der Ablage, der Archivierung und der allgemeinen Organisation sorgt. Vergleichbar ist ein Beschriftungsgerät mit einem kleinen Drucker, mit dem man selbstklebende Textetiketten individuell gestalten und dann direkt über das Thermodirekt- oder Thermotransfer-Druckverfahren ausdrucken kann. Erhältlich sind sowohl stationäre Tischgeräte als auch mobile Handgeräte. Um die Etiketten ausdrucken zu können, benötigt man als wichtiges Zubehör für jedes Gerät passende Schriftbänder, die man in den Etikettendrucker einsetzt und bei Bedarf auswechselt.

Was unterscheidet das stationäre von einem mobilen Beschriftungsgerät?

Der wesentliche Unterschied zwischen einem stationären und einem mobilen Beschriftungsgerät besteht in der Art der Nutzung. Während die handlichen Handgeräte eher für den flexiblen Einsatz konzipiert sind, werden die stationären Modelle am Schreibtisch bedient. Die Tischgeräte haben dabei eine größere Bauform und sind meist auch leistungsstärker, da sie über mehr Funktionen als die mobilen Geräte, teils auch über eine höhere Druckauflösung verfügen.

Einige Modelle lassen sich zudem mit dem Computer verbinden und bieten daher zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten der Etiketten. So können Sie nicht nur das ausdrucken, was Sie über die Tastatur des Beschriftungsgeräts eingegeben haben, sondern es ist auch möglich, auf Daten, Tabellen und teils auch Grafiken und Barcodes auf dem PC zurückzugreifen. Bei einigen Modellen können Sie auch eine größere Anzahl an Etiketten in einer vergleichsweise hohen Druckgeschwindigkeit drucken. Während ein mobiles Handgerät häufig batteriebetrieben ist, haben die stationären Modelle regelhaft einen Netzanschluss. Über einen Netzadapter lassen sich die Geräte einfach mit Strom versorgen und aufladen.

Sonderzeichen & Spiegelschrift: Welche Funktionen bietet das Beschriftungsgerät?

Moderne stationäre Beschriftungsgeräte bieten heute vielfältige Funktionen, die über die einfache Eingabe von kurzen Texten und Zahlen hinausgehen und umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten bieten. Abhängig vom Gerätetyp und Hersteller gibt es folgende Funktionen:

  • einen mehrzeiligen Druck
  • verschiedene Schriftarten und -größen
  • Sonderzeichen, diakritische Zeichen und Symbole
  • diverse Gestaltungsoptionen, zum Beispiel Schatten, Unterstreichen, Rahmen, Fett-, Vertikal- und Kursivschrift und Spiegelschrift
  • Darstellung von Logos und Barcodes
  • Direktzugriffstasten
  • eine Navigationshilfe
  • eine Stromsparfunktion

Für einen hohen Bedienkomfort und eine intuitive Eingabe sorgt eine sogenannte QWERTZ-Tastatur, bei der die Buchstabenanordnung der einer PC-Tastatur entspricht. Eine Rolle spielt zudem das Display: Im Idealfall hat es mehrere Zeilen und eine Druckvorschau. Beleuchtete Displays stellen sicher, dass die Schrift auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen immer gut zu erkennen ist.

Wo kommen die Tischgeräte zum Einsatz?

Da die stationären Etikettendrucker einen festen Platz auf dem Schreibtisch haben, sind sie das ideale Arbeitsgerät für das Büro. Bequem direkt am Arbeitsplatz, wo man alle notwendigen Daten und Informationen für die jeweilige Beschriftung parat hat, lassen sich hier die Etiketten gestalten. Bei Geräten mit einem PC-Anschluss ist zudem der Computer für die schnelle Verbindung nicht weit entfernt. Da die handlichen Tischgeräte nicht fest installiert sind, können sie natürlich auch von mehreren Personen an unterschiedlichen Arbeitsplätzen genutzt werden.

Welchen Nutzen haben die stationären Beschriftungsgeräte?

Im Büroalltag gibt es für die praktischen Tischgeräte eine Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten. Sie können damit zum Beispiel den Rücken von Aktenordnern sowie Hefter und Mappen beschriften oder auch Schränke, Schubladen, Container und Regale mit den Textetiketten bekleben, sodass bereits von außen auf den ersten Blick ersichtlich ist, was sich darin befindet. Für die Büro-Organisation bietet es sich zudem an, Ablagekörbe, Postfächer sowie Briefkästen mit einem Namensetikett zu versehen. Darüber hinaus lassen sich mit den Beschriftungsgeräten auch Adressetiketten erstellen, die dann zum Beispiel auf Briefe oder Pakete geklebt werden. Bei leistungsstarken Geräten ist es sogar möglich, Etiketten im Seriendruck zu erstellen. Zur Produktkennzeichnung und für die Lager- und Warenwirtschaft können Barcode-Etiketten sinnvoll sein. Ein mit einem Firmenlogo bedrucktes Etikett macht sich dagegen zum Beispiel auf einer Angebotsmappe gut.


OTTO Office - So geht Büro!

Haben Sie Fragen?

Wir sind für Sie da:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
(außer feiertags)

Kundenchat starten