- So geht Büro!
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
Sicher einkaufen

 
 

Enthefter


7 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  
  Produktbeschreibung Preis
OTTO Office Heftklammerentferner
mit praktischem Niederhalter, Material: Metall, Farbe: schwarz
OTTO Office
Bestell-Nr. INT-1523

ab 0,49 
pro Stück (ab 4 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
Novus Heftklammerentferner »B80«
Material Metall, mit Kunststoff-Kappen, geeignet für Standard-Heftklammern und No. 10, Breite: 55 mm
Novus
Bestell-Nr. INT-13909

ab 0,59 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
Leitz Enthefter »5590«
geeignet für Standardklammern und kleine Heftklammern No. 10, Material: Metall/Kunststoff, Farbe: grau, Maße (B/T/H): 6,4/3,8/2,6 cm
Maße (B/T/H): 2,6 cm
Leitz
Bestell-Nr. INT-1931

ab 2,39 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
OTTO Office Heftklammerentferner-Zange
Material: hochwertiges Metall, für diverse Heftklammern und größere Volumen geeignet
OTTO Office
Bestell-Nr. INT-1524

ab 2,29 
pro Stück (ab 4 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
SAX Heftklammern-Entferner »700«
mit Verschlussmechanismus, für alle gängigen Heftklammergrößen geeignet, Material: Metall mit Kunststoffgriffen
SAX

1,79 
pro Stück


Menge: 
OTTO Office Heftklammerentferner-Stift
für schnelles Entheften, geeignet für diverse Heftklammern, in Stiftform, mit Metallspitze
OTTO Office
Bestell-Nr. INT-1525

ab 1,49 
pro Stück (ab 4 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
RAPESCO Heftklammerentferner »101«
für sicheres und einfaches Entheften, gleitet unter die Klammer um sie zu entfernen, geeignet für diverse Heftklammern, in Stiftform, mit Metallspitze
Maße (B/T/H): 19,5 cm
RAPESCO

ab 2,49 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen

Menge: 
7 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  
 

Wenn die Heftklammer stört

Gegenüber einer fachmännischen Buchbindung kann die Heftklammer optisch nicht mithalten. Sie wirkt da eher wie eine rustikale Werkstattlösung. Allerdings sind Heftklammern ebenso zuverlässig und lassen sich zudem bei Bedarf relativ einfach wieder entfernen. Dafür gibt es Heftklammerentferner (auch Enthefter genannt) in verschiedenen Ausführungen. Wer je mit einem ungeeigneten Werkzeug versucht hat, Heftklammern zu entfernen und sich dabei vielleicht auch noch an den Fingern verletzt hat, weiß einen guten Heftklammerentferner zu schätzen. Gewöhnlich sind entsprechende Klammern an einem mehr oder weniger großen Stapel Papier angebracht. Damit der Stapel nicht beim Entklammern sofort auseinander rutscht, gibt es Heftklammerentferner, bei denen ein praktischer Niederhalter (vgl. dazu auch die Kategorie Niederhalter) gleich integriert ist.
Es wird schnell klar, dass der Heftklammerentferner der Gegenspieler zu Heftgerät, Hefter und Tacker ist. Dabei können die Abläufe, die zum Arbeitseinsatz des Heftklammerentferners führen, sehr vielfältig sein:

  • Der Enthefter kommt generell zum Einsatz, wenn Heftklammern entfernt werden sollen. Der Grund dafür könnte etwa sein, dass ein angehefteter Beleg von der Rechnung getrennt werden muss.
  • Der Heftklammerentferner ist gefragt, wenn ein Stapel Papier, der mit Heftklammern gebunden wurde, gelöst werden soll. Das könnte notwendig sein, wenn einzelne Blätter entfernt oder hinzugefügt werden sollen.
  • Alternativ kommt es auch oft vor, dass Heftklammern gelöst werden, damit einzelne Blätter sauber und komplett kopiert werden können.
  • Dass hier die Heftklammer im Wege ist, kann auch allein daran liegen, dass sie zu weit vom Rand entfernt platziert wurde. Blättert man das obere Blatt um, um das untere zu kopieren, bleibt ein recht großes Dreieck in der oberen linken Ecke stehen, das vielleicht sogar wichtigen Text verdeckt.
  • Überhaupt kommt es nicht selten vor, dass der Heftklammerentferner zum Einsatz kommt, um die vorhandene unschöne Heftung durch eine gelungenere und praktischere Heftung zu ersetzen. Wer den Tacker bedient, schaut vielleicht nur auf das Deckblatt des Papierstapels und übersieht, dass auf den hinteren Seiten durch die Heftung ganzseitige Tabellen nicht mehr vollständig lesbar sind.
  • Typisch ist aber auch eine Entfernung der Heftklammer, wenn der Papierstapel in einen Ordner mit Lochmechanik übernommen werden soll. Dort können die Seiten besser umgeblättert werden und sind dann komplett einzusehen.

Varianten

Die preisgünstige Variante ist der Standard Heftklammerentferner (inklusive Niederhalter). Das mit zwei guten Griffflächen ausgestattete Gerät sieht in etwa so aus wie das Maul eines gefährlichen Tieres. Die Reißzähne – zwei oben, zwei unten – werden unter die Heftklammern geschoben. Dann können die Klammern einfach aus dem Papier(stapel) entfernt werden. Ein ähnliches Prinzip nutzt auch die Heftklammerentferner-Zange aus Metall. Sie ist insgesamt deutlich größer und empfiehlt sich vor allem, wenn häufiger Klammern zu entfernen sind. Ihr Platzbedarf im oder auf dem Schreibtisch (vgl. Büromöbel) ist zwar etwas größer, aber auch der Standard Heftklammerentferner sollte ein Extrafach bekommen, da man sich sonst schnell an den scharfen Zacken verletzen kann. Einige Modelle sind diesbezüglich auch mit einer Sicherung versehen.
Eine Alternative als Heftklammerentferner ist die Stiftform. Manch einer kann hiermit schneller agieren. Die Form erinnert ein wenig an ein Skalpell. Die spitze Metallfläche des Heftklammerentferners kann unter die Klammerenden geführt werden. Dann lassen sich die Drahtenden hochdrücken und entfernen.

Sicherheit ist hier ein wichtiges Moment

Die Verletzungsgefahr durch Heftklammerentferner ist zu groß, um es bei einer Erwähnung zu belassen. Die Zacken müssen so spitz sein, damit das Papier möglichst wenig beschädigt wird. Zur Vermeidung von Verletzungen gehören die Enthefter an einen speziellen Ort in der Schublade oder in anderen Behältern für Schreibtischutensilien.


OTTO Office - So geht Büro!

Haben Sie Fragen?

Wir antworten Ihnen umgehend gern auf alle Fragen zu Kundenkonto, Angeboten und Lieferung.
Nutzen Sie die Gelegenheit zum direkten Kontakt mit uns - unkompliziert, kostenlos und schnell.
Unser Kunden-Chat steht Ihnen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
(außer feiertags)