Cookie-Einstellungen
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für den Warenkorb), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (z.B. im Fußbereich unserer Website). Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
OTTO Office Logo
- So geht Büro!
Sicher einkaufen

Ruheraumliegen


1-9 von 9
Sortierung:
Artikel/Seite:
    von 1  
Ansichten:
Hersteller-Nr.: 08849
Bestell-Nr.: INT-295675
WIPEX Ärztekrepp für Ruheraumliegen 50 cm x 50 Meter
hygienische Papierauflage auf einer Rolle mit Abreißperforation (Abstand: 40 cm), Material: 100% Zellstoff, 2-lagig, Farbe: weiß, Maße (B/L): 50 cm / 50 m
Bestell-Nr. INT-295675

ab  2,99 
pro Stück (ab 9 Stück)

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Farb- / Staffelpreise
ab 1 Stück 
3,99 € zzgl. 19% MwSt.
ab 2 Stück 
3,69 € zzgl. 19% MwSt.
ab 5 Stück 
3,49 € zzgl. 19% MwSt.
ab 9 Stück 
2,99 € zzgl. 19% MwSt.
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: 08859
Bestell-Nr.: INT-295676
WIPEX Ärztekrepp für Ruheraumliegen 59 cm x 50 Meter
hygienische Papierauflage auf einer Rolle mit Abreißperforation (Abstand: 40 cm), Material: 100% Zellstoff, 2-lagig, Farbe: weiß, Maße (B/L): 59 cm / 50 m
Bestell-Nr. INT-295676

ab  3,49 
pro Stück (ab 9 Stück)

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Farb- / Staffelpreise
ab 1 Stück 
4,49 € zzgl. 19% MwSt.
ab 5 Stück 
3,99 € zzgl. 19% MwSt.
ab 9 Stück 
3,49 € zzgl. 19% MwSt.
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Bestell-Nr.: INT-285623
SÖHNGEN Krankentrage
Liegefläche: 230,2 x 55,6 cm, Material: Chemiefasergewebe, Belastbarkeit: bis 150 kg, Material Gestell: Vierkant-Aluminiumprofil, Farbe: grau, 1x zusammenklappbar, Faltmaß (B/T/H): 192/15/14,5 cm, Gewicht: 9 kg
Bestell-Nr. INT-285623

159,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Bestell-Nr.: INT-285624
SÖHNGEN Krankentrage
Liegefläche: 230,2 x 55,6 cm, Material: Chemiefasergewebe, Belastbarkeit: bis 150 kg, Material Gestell: Vierkant-Aluminiumprofil, Farbe: grau, 2x zusammenklappbar, Faltmaß (B/T/H): 104/13/18 cm, Gewicht: 9,4 kg
Bestell-Nr. INT-285624

179,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: REF 87320
Bestell-Nr.: INT-296652
Holthaus Medical Wandklappliege
verwendbar als Untersuchungs- und Massageliege, mit Wandbefestigung zum platzsparenden Hochklappen, höhenverstellbares Kopfteil, klappbare Füße aus Vierkant-Stahlrohr, Liegenrahmen aus weißem, pulverbeschichtetem Winkelstahlprofil, zweiteiliges Polster, Bezug aus genarbtem, gewebeverstärkten Kunstleder, Farbe: schwarz, Höhe der Liegefläche: 68 cm, Maße (B/L): 70 x 190 cm, Gewicht: ca. 43 kg
Bestell-Nr. INT-296652

349,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
SÖHNGEN Ruheraumliege
gemäß Arbeitstätten-Richtlinie ASR A4.3, Liegefläche: 200 x 70 cm, Liegehöhe: 50 cm, Trägerplatte: 22 mm, mit Belüftungsbohrungen, hochbelastbar, formaldehydfrei, Polster aus Schaumstoff, 40 mm stark, Polsterbezug gewebeverstärktes Kunstleder, mehrstufig verstellbares Kopf- und Fußteil, Rahmen aus vierkant Stahlrohr
Maße (B/T/H): 70,0/50,0 cm
Bestell-Nr. INT-306045-*

344,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
1-9 von 9
Sortierung:
Artikel/Seite:
    von 1  
Ansichten:

Ruheraumliegen für Erholungspausen und Erste Hilfe

Gut ausgeruhte Beschäftigte sind produktiver und gehen mit mehr Motivation zu Werke. In Deutschland sind Unternehmen dazu verpflichtet, Mitarbeitern geeignete Räumlichkeiten zur Erholung zur Verfügung zu stellen.

Einigen Beschäftigten wie etwa Schwangeren, Stillenden und Arbeiterinnen, die ihre Tätigkeit im Stehen ausüben, muss zudem die Möglichkeit geboten werden, sich im Liegen auszuruhen. Zu diesem Zweck sind sogenannte Ruheraumliegen erhältlich.

Ruheraumliegen ähneln optisch den Untersuchungsliegen, die man aus den Behandlungsräumen von Arztpraxen kennt. Sie bestehen aus einem stabilen Untergestell sowie einem Kopf- und einem Fußteil. Das Gestell wird meist aus hochbelastbaren Stahlrohr-Vierkantprofilen hergestellt. Fuß- und Kopfteil sind mit einem Schaumstoffpolster ausgestattet. Als Bezug wird häufig pflegeleichtes Kunstleder verwendet. Je nach Modell sind entweder nur das Kopfteil oder Kopf- und Fußteil unabhängig voneinander verstellbar. Als platzsparende Alternative gibt es Wandklappliegen. Sie werden mit einer Vorrichtung an der Wand befestigt und können nach der Benutzung einfach hochgeklappt werden.

Für eine einwandfreie Hygiene wird auf der Ruheraumliege Ärztekrepp ausgebreitet. Sobald die Ruhepause beendet ist, wird der benutzte Krepp entfernt. Der nächste Nutzer kann dann ein frisches Stück Krepp als Unterlage nutzen. Viele Ruheraumliegen sind mit einer Vorrichtung ausgestattet, an der sich eine Rolle Ärztekrepp befestigen lässt.

Welche Voraussetzungen müssen Ruheraumliegen erfüllen?

Welche Voraussetzungen eine Ruheraumliege erfüllen muss, ist in der Arbeitsstätten-Richtlinie (ASR) vorgegeben. Unternehmen, die Schwangere und stillende Mütter beschäftigen, müssen demnach Ruheraumliegen in ausreichender Anzahl bereitstellen. Die Liegen sind so aufzustellen, dass die Privatsphäre bei der Nutzung gewahrt bleibt. Zudem müssen die Liegen gepolstert und mit einem waschbaren oder wegwerfbaren Belag versehen sein.

In einer alten Version der ASR war zudem eine maximale Liegeflächenhöhe von 500 mm vorgeschrieben. Diese Vorschrift ist in der aktuellen Version entfallen. Heute erhältliche Ruheraumliegen weisen allerdings nach wie vor eine Liegeflächenhöhe von 500 mm auf. Die Liegefläche ist in der Regel 200 cm lang und 70 cm breit.

Was ist der Unterschied zwischen einer Ruheraumliege und einer Untersuchungsliege?

Damit bei Unfällen am Arbeitsplatz schnell Erste Hilfe geleistet werden kann, müssen Unternehmen einige arbeitsrechtliche Vorschriften einhalten. Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung gibt beispielsweise vor, dass Erste-Hilfe-Koffer in geeigneter Ausführung und Anzahl bereitgestellt werden müssen. Größere Unternehmen müssen darüber hinaus Erste Hilfe-Räume einrichten. Pflicht ist dies für:

  • Betriebe mit mehr als 1.000 Beschäftigten
  • Betriebe mit mehr als 100 Beschäftigten, in denen ein besonders hohes Unfall- und Verletzungsrisiko besteht
  • Baustellen mit mehr als 50 Beschäftigten

In den Erste Hilfe-Räumen müssen Untersuchungs- und Massageliegen zur Verfügung stehen. Von Ruheraumliegen unterscheiden sich Untersuchungs- und Massageliegen in erster Linie durch ihre Sitzhöhe von 650 mm. Im Kopfteil befindet sich oft eine Öffnung für die Nase, damit Patienten auf dem Bauch liegend untersucht oder massiert werden können. Das Kopfteil und häufig auch das Fußteil lassen sich individuell verstellen.

Neben Standardausführungen und Wandklappliegen sind mobile Untersuchungsliegen am Markt erhältlich. Diese sind aus besonders leichten Materialien gefertigt und lassen sich auf kompakte Koffergröße zusammenklappen.


OTTO Office - So geht Büro!