Cookie-Einstellungen
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für den Warenkorb), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (z.B. im Fußbereich unserer Website). Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
OTTO Office Logo
- So geht Büro!
Sicher einkaufen

Lochverstärker


1-4 von 4
Sortierung:
Artikel/Seite:
    von 1  
Ansichten:
Hersteller-Nr.: 2003000
Bestell-Nr. INT-44376
Veloflex 50 Verstärkungsstreifen »VELOFIX® 2003000«
  • Material: Kunststoff
  • Lochung: 6-cm- und 8-cm-Lochung
  • Inhalt pro Pack: 50 Stück
  • Besonderheiten: besonders geeignet für Zeichnungen, Pläne, wichitige Unterlagen etc.
  • Farbe: glasklar
Maße (B/H): 1,5/10,5 cm
Bestell-Nr. INT-44376

ab  2,55  pro 50er-Pack
(ab 3 Pack)

Farb- / Staffelpreise
ab 1 Pack 
3,35 € zzgl. MwSt.
ab 3 Pack 
2,55 € zzgl. MwSt.
Menge:   Pack
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: 2003000
Bestell-Nr. INT-80243
Veloflex 50 Verstärkungsstreifen »VELOFIX® 2003000«
  • Material: Kunststoff
  • Lochung: 6-cm- und 8-cm-Lochung
  • Inhalt pro Pack: 50 Stück
  • Besonderheiten: besonders geeignet für Zeichnungen, Pläne, wichitige Unterlagen etc.
  • Farbe: glasklar
Maße (B/H): 1,5/10,5 cm
Bestell-Nr. INT-80243

ab  2,49  pro 50er-Pack
(ab 5 Stück)

Farb- / Staffelpreise
ab 1 Stück 
3,19 € zzgl. MwSt.
ab 5 Stück 
2,49 € zzgl. MwSt.
Menge:   Stück
Zur Detailansicht

Transparent (TT)Weiß (WS)
Hersteller-Nr.: 3510 / 3508
Bestell-Nr. INT-26569-*
Avery Zweckform Verstärkungsringe »3510 / 3508« gegen Ausreißen
  • Material: Polyester-Folie
  • Inhalt pro Pack: 500 Stück
  • Besonderheiten: Lochdurchmesser: 5 mm
  • Farbe: transparent
Bestell-Nr. INT-26569-*

ab  0,99 
pro Pack (ab 5 Pack)

Farb- / Staffelpreise
ab 1 Pack 
1,09 € zzgl. MwSt.
ab 5 Pack 
0,99 € zzgl. MwSt.
Menge:   Pack
Zur Detailansicht
1-4 von 4
Sortierung:
Artikel/Seite:
    von 1  
Ansichten:

Was sind Lochverstärker?

Werkennt es nicht: Unterlagen, die jahrelang hin- und her transportiert, aus dem Ordner aus- und wieder eingeheftet, mal ordentlich, mal weniger ordentlich einsortiert werden. Umgeknickte Ecken, die sogenannten Eselsohren, oder die Lochungen, die langsam, aber stetig immer weiter einreißen. Diese unschönen und ungewollten Zustände der Unterlagen sind nach jahrelanger Nutzung keine Seltenheit. Im schlimmsten Fall gehen Akten sogar verloren, weil die ursprüngliche Lochung quasi gar nicht mehr vorhanden ist und die Unterlagen aus dem Ordner herausfallen. Trotz dem sich die Unterlagen in einem Ringordner mit Niederhalter befinden, ist die Gefahr des Verlustes nicht zu unterschätzen. Wen wundert es. Ist das meist genutzte Papier im Büro doch nur 80 g/m2 stark. Auch wenn es stabil genug für Briefe, Akten und Unterlagen ist und seine Dienste tut, ist es doch insbesondere an den empfindlichen gelochten Stellen schnell eingerissen. Hier ist die Gefahr groß, dass sich die Lochung immer weiter vergrößert und dabei den Inhalt des Dokumentes empfindlich stört. Abhilfe können an dieser Stelle Lochverstärker schaffen. Lochverstärkungsringe sind reißfest und bieten der Lochung der Unterlage die notwendige Stabilität. Selbstklebend sind sie einfach aufzubringen und gebieten so dem (weiteren) Einreißen Einhalt. Je nach Bedarf sind sie unauffällig transparent oder in weiß erhältlich. Zusätzlichen Schutz bietet die Heftrandverstärkung. Diese macht das Einreißen quasi unmöglich. Ganz gleich, ob einzelne Verstärkungsringe aus der Spenderbox oder Lochverstärkungsstreifen, die kleinen Helfer aus Kunststoff mit ihrer selbstklebenden Rückseite, sorgen für mehr Nachhaltigkeit, da der Papierverbrauch so reduziert werden kann.

Papierloses Büro. Utopie?

Der Ruf nach dem papierlosen Büro wird immer größer. Schließlich ist der Verbrauch enorm. In Deutschland werden pro Jahr ca. 20 Millionen Tonnen Papier verbraucht. 7,5 Kilo Holz, 130 Liter Wasser und 10,5 Kilowattstunden Energie werden allein für ein 500 Blatt starkes Paket DIN A4 Papier benötigt. Ein papierloses Büro wäre also sehr umweltfreundlich. Und kostengünstig dazu. Mag Papier im ersten Augenblick doch recht preiswert wirken, ist es auf lange Sicht gesehen ein großer Kostenfaktor. Hinzu kommen die Druckergeräte, die regelmäßig gewartet werden müssen und die Druckerpatronen, ohne die ein Druck völlig unmöglich ist. Doch wie lässt sich ein papierloses Büro umsetzen? Lässt es sich überhaupt zu 100 % umsetzen? Nach wie vor gibt es Hindernisse, die ein komplett papierloses Büro unmöglich machen. Da sind zum einen die Mitarbeiter, denen der Umgang mit der IT nach wie vor schwerfällt. Abhilfe könnten hier entsprechende Schulungen schaffen. Doch dieses sind nicht gerade günstig und benötigen Zeit, die an anderer Stelle wiederum fehlt. Auf der anderen Seite fehlt es häufig am passenden technischen Equipment, welches z. B. für eine elektronische Signatur erforderlich wäre. Denn auch hier sind die Kosten für die Investition beachtlich.

Nachhaltigkeit im Büro

Den Papierverbrauch im Büro völlig einzustellen scheint aktuell noch nicht an jedem Arbeitsplatz möglich zu sein. Aber eine Reduktion des Papierverbrauchs ist möglich. Was also tun? Neben den Lochverstärkern, die für eine längere Lebensdauer des einzelnen Papiers sorgen, kann sich jeder Einzelne selbst hinterfragen:

  • Ist es wirklich notwendig, diese E-Mail oder dieses Dokument auszudrucken?
  • Müssen die Grafiken und Zeichnungen unbedingt mit ausgedruckt werden?
  • Lässt das Dokument einen beidseitigen Druck zu?
  • Lässt sich das Dokument auch in einer kleineren Schriftgröße lesen?
  • Muss es wirklich weißes Papier sein oder tut es Recycling-Papier nicht ebenso?
  • Ist dieser Notizzettel wirklich erforderlich oder tut es auch der Eintrag in den elektronischen Kalender?

Mit schon kleinen Veränderungen kann viel erreicht werden. Die Umwelt und das Portemonnaie danken.


OTTO Office - So geht Büro!

Haben Sie Fragen?

Wir sind für Sie da:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
(außer feiertags)

Kundenchat starten