Cookie-Einstellungen
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für den Warenkorb), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (z.B. im Fußbereich unserer Website). Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
OTTO Office Logo
- So geht Büro!
Sicher einkaufen

Flipchart-Zubehör

9,99 
pro Set

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Zum Angebot

ab  2,79  pro 4er-Pack
(ab 2 Pack)

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Zum Angebot

Flipchart-Zubehör: Gut ausgerüstet für gelungene Präsentationen

Wer überzeugende Präsentationen mithilfe eines Flipcharts halten möchte, benötigt das passende Flipchart-Zubehör. Die Grundlage bildet der Flipchart-Block. Flipchart-Blöcke gibt es sowohl in karierter als auch in linierter Ausführung sowie als Blanko-Papier komplett ohne Hilfslinien. Blanko-Papier bietet die größte gestalterische Freiheit. Kariertes und liniertes Papier kann das Auge irritieren und vom eigentlichen Inhalt ablenken, ist allerdings eine gute Wahl, falls für die Präsentation Hilfslinien benötigt werden.

Für ein besseres Verständnis sollte bei Flipchart-Präsentationen mit verschiedenen Farben gearbeitet werden. Unterschiedliche Farben ermöglichen eine interessante Gestaltung des Textes und wirken auf den Betrachter fesselnder als ein komplett in Schwarz gehaltener Text. Sie helfen zudem dabei, wichtige Aspekte hervorzuheben und das Auge direkt zu den relevanten Inhalten zu lenken. Rot hebt beispielsweise besonders wichtige Begriffe hervor, Gelb, Blau und Grün kennzeichnen Meilensteine eines Projekts. Spezielle Flipchart-Marker in verschiedenen Strichstärken ermöglichen ein einfaches und komfortables Schreiben.

Welche Vorteile bietet eine Präsentation mit dem Flipchart?

Flipcharts erlauben es, während einer Präsentation flexibel und spontan zu bleiben. Ideen der Zuhörer lassen sich direkt aufgreifen und auf dem Board festhalten. Live vor dem Publikum können so Thesen entwickelt, die Ergebnisse von Brainstormings notiert und Umfragen ausgewertet werden.

Als Alternative zum Flipchart werden heute zunehmend auch Whiteboards verwendet. Die Tafeln lassen sich ebenso spontan mit geeigneten Markern beschriften. Geht allerdings der Platz aus, müssen bislang festgehaltene Arbeitsergebnisse ausradiert werden. Was einmal auf einem Blatt Flipchart-Papier steht, bleibt dagegen erhalten. Nach Ende der Präsentation können die Blätter abfotografiert und die Ergebnisse jedem Teilnehmer zur Verfügung gestellt werden.

Was ist für gelungene Präsentationen mit dem Flipchart zu beachten?

Flipcharts sind zwar ein wichtiges Hilfsmittel für Präsentationen, ersetzen aber keinesfalls eine gute Moderation. Neben dem Inhalt muss auch die Art des Vortrags überzeugen. Einfach nur vorbereitete Flipchart-Blätter abzulesen, wirkt wenig lebendig und auf die Zuhörer eher einschläfernd. Der Vorteil von Flipcharts liegt gerade darin, dass sie für eine Live-Performance verwendet werden können.

Damit das gelingt, gibt es beim Vortrag mit dem Flipchart einige Tipps zu beachten:

  • Gute Vorbereitung ist alles: Eine Präsentation gelingt nur, wenn sie gut vorbereitet ist. Hilfreich ist ein Spickzettel mit den wichtigsten Punkten, Diagrammen und Grafiken, die man dem Publikum vorstellen möchte. Zudem sollte vor Beginn der Präsentation das Flipchart-Zubehör überprüft werden: Ist ausreichend Papier vorhanden? Haben die Flipchart-Marker alle noch genug Tinte?
  • Präsentieren mit Struktur: Selbst wenn Arbeitsergebnisse während der Präsentation live auf dem Flipchart festgehalten werden, sollte man ihnen Struktur verleihen. Das gelingt beispielsweise, indem man jeder Seite eine eigene Überschrift gibt. Das lässt sich ebenfalls im Vorfeld vorbereiten.
  • Auf die richtige Position kommt es an: Das Flipchart dient während einer Präsentation lediglich zur Unterstützung. Auf keinen Fall sollte es im Mittelpunkt stehen und so die volle Aufmerksamkeit des Publikums auf sich ziehen. Die Mitte des Raumes gehört dem Moderator, das Flipchart steht am Rand. Praktisch für eine Präsentation vor kleinen Gruppen ist ein Tisch-Flipchart, das selbst auf dem Schreibtisch noch Platz findet.


OTTO Office - So geht Büro!

Derzeit ist unser Kunden-Chat leider offline

Wir sind für Sie da:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
(außer feiertags)