- So geht Büro!
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
Sicher einkaufen

 
 

Kartei

 

Unsere Topmarken

  

Schnitzeljagd im Büro

Es braucht nur wenig Phantasie, um die verblüffenden Gemeinsamkeiten einer Kartei mit den „Schnitzeln“ einer Schnitzeljagd zu entdecken. In beiden Fällen weisen Platzhalter (beispielsweise Karteikarten im Büro oder Papierschnipsel beim Geländespiel) auf etwas Reales hin. Die Kartei steht zum Beispiel für eine Sammlung von Büchern oder Telefonkontakten. Jede umfangreichere Bibliothek benutzt ein Karteikartensystem, damit der Interessierte auf schnellem Wege bestimmte Werke findet. Ähnlich geht es bei der Telefon-Kartei zu. Eine solche ist praktisch in jedem Büro zu finden, gleichwohl heute digitale Archive oder die Nummernspeicher von mobilen und stationären Geräten der Telekommunikation im Einsatz sind. Jene Speichersysteme verlangen meist regelmäßig nach einer Überarbeitung der Kartei. Alte Telefonnummern werden beispielsweise gelöscht, damit die gespeicherte Datei besser zu handeln ist. Eine reale Telefon-Kartei aus Papier kann hier nach wie vor mit praktischen Vorteilen punkten.

Diverse Systeme

Die Rubriken Karteikasten und Rollkartei zeigen unterschiedliche Varianten, die für spezielle Aufgaben konzipiert sind. Unterschiede finden sich aber auch bei der Materialwahl für eine Kartei. Preisgünstige Behälter aus Polystyrol werden neben teureren Kartei-Systemen aus Holz offeriert. Der natürliche Werkstoff schmiegt sich oft dem klassischen Ambiente hochwertiger Büromöbel besser an. Auch im Sinne der Dauerbelastbarkeit spricht viel für Holz als Material für eine Kartei. Der Aufbau einer Kartei ist durchaus arbeitsintensiv; daher empfiehlt es sich, auf hohe Qualität zu achten. Zudem sollte beim Material auf scharfe Kanten verzichtet werden. Hierin sind sich die Anbieter der gelisteten Kartei-Systeme einig. Haptik und Qualität präsentieren sich auf höchstem Niveau.

Was so alles zur Kartei gehört

Die Rubrik Kartei ist kaum weniger vielseitig als etwa Sortimente wie Ordner und Mappen:

  • Karteikarten sind das Herz einer jeden Kartei. Allerdings entscheidet auch das Karteisystem darüber, wie effektiv die Karteikarten sind. Das zeigen die nachfolgenden Beispiele etwa bei den Unterschieden zwischen Rollkartei und Lernkartei. Die Karteikarten werden fast ausschließlich in DIN-Formaten offeriert. Führend ist hier aufgrund der Handlichkeit die DIN A5 Kartei, stark bedrängt von DIN A6 und DIN A7. Auch DIN A4 und selbst DIN A8 sind noch gut vertreten. Am häufigsten werden für Karteien linierte Karten genutzt . Deutlich weniger sind Unlinierte und die Karierten vertreten. Differenziert werden kann noch in Sachen Farbe, Papierstärke und Verpackungseinheit, die sich vor allem an der Kapazität der Kartei orientieren sollte.
  • Der Karteikasten bietet den Karteikarten Raum. Im Grunde genommen sind auch alle spezialisierten Formen von Karteien Karten im Karteikasten. Allerdings gibt es Ableger wie etwa die Rollkartei,die sinnvollerweise extra aufgeführt wird. Denn für die Kartei sind beispielsweise Karteikarten mit Lochung notwendig.
  • Die Rollkartei ist für manche Menschen die einzige Form von Kartei, die sie kennenlernen. Sie verwenden sie als Adresskartei auf dem Schreibtisch oder auch im Haushalt beim Telefon. Diese Kartei kann aber ihre praktischen Vorteile auch bei anderen Dingen ausspielen. Etwa könnte man hier Rezepte für das Kochen und Backen unterbringen. Dann wäre der Grundgedanke einer Kartei, wonach jede Kartei für ein tatsächlich vorhandenes Objekt steht, sehr weit gefasst, da die Torten, Salate und Eintöpfe erst noch produziert werden müssen.
  • Karteiregister erleichtern die Nutzung von Karteien, indem sie Gliederungen schaffen.
  • Der Karteischrank ist die größere Variante eines Karteikastens.
  • Beim Karteitrog kann man die Kartei ins Hängeregister einhängen.
  • Die Kleinkartei ist nicht nur eine kleine Kartei, sie ist meist auch für Mobilität zu haben.
  • Bei der Lernkartei ist ein Lernsystem integriert, das in bestimmten Abständen die Lernaufgaben wiederholt. Die Kartei zeigt hier erstaunliche Flexibilität.

 

OTTO Office - So geht Büro!

Haben Sie Fragen?

Wir antworten Ihnen umgehend gern auf alle Fragen zu Kundenkonto, Angeboten und Lieferung.
Nutzen Sie die Gelegenheit zum direkten Kontakt mit uns - unkompliziert, kostenlos und schnell.
Unser Kunden-Chat steht Ihnen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
(außer feiertags)