Cookie-Einstellungen
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für den Warenkorb), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (z.B. im Fußbereich unserer Website). Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
OTTO Office Logo
- So geht Büro!
Sicher einkaufen

Paketwaage


1-8 von 8
Sortierung:
Artikel/Seite:
    von 1  
Ansichten:
Bestell-Nr. INT-5678
MAUL Paketwaage »cargo«
mit Abschaltautomatik, automatischer Nullstellung und umschaltbarer Wiegeeinheit (g/oz/lb), Teilung: 10 g (40g-50kg), Tragfähigkeit: 50 kg, Funktionen: On/Off, Tara, Benutzerkalibrierung, Zählfunktion, Lieferung inkl. 9 V Blockbatterie und Netzteil
Maße (B/T/H): 27,0/3,8/27,0 cm
Bestell-Nr. INT-5678

133,99 
pro Stück

Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Bestell-Nr. INT-90004
MAUL Paketwaage »express«
mit Abschaltautomatik, automatischer Nullstellung und umschaltbarer Wiegeeinheit (g/oz/lb), Teilung: 50 g (50g-120kg), Tragfähigkeit: 120 kg, Funktionen: On/Off, Tara, Benutzerkalibrierung, Zählfunktion, Lieferung inkl. 9 V Blockbatterie
Maße (B/T/H): 27,0/27,0/4,5 cm
Bestell-Nr. INT-90004

160,99 
pro Stück

Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Bestell-Nr. INT-2835
MAUL Paketwaage »Global 25 kg«
mit LCD-Anzeige, Abschaltautomatik, Wiegefläche mit Edelstahlauflage, Teilung: 20 g, Tragfähigkeit: 25 kg, Funktionen: Tara, Benutzerkalibrierung, Lieferung mit 2x 1,5 V Micro-Batterie (AAA)
Maße (B/T/H): 32,2/32,0/3,0 cm
Bestell-Nr. INT-2835

96,89 
pro Stück

Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Bestell-Nr. INT-279924
MAUL Zählwaage »Count«
mit Ein/Aus-Tasten-Bedienung, Tare-, Zähl-Funktion, Abschaltautomatik im Batteriebetrieb, Benutzerkalibrierung (flexibel umschaltbar auf g, kg, oz, lb/oz) Tragkraft: 10 kg, Wiegeteller aus Edelstahl (abnehmbar), Maße (B/T/H): 25,5/16,7/18 cm, Wiegefläche: 17 x 17,5 cm, Inhalt pro Pack: Waage, Netzteil (230V/6V; Kabellänge: 1,4 m), Blockbatterie (9V)
Maße (B/T/H): 25,5/6,7/18,0 cm
Bestell-Nr. INT-279924

99,99 
pro Stück

Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Bestell-Nr. INT-286896
MAUL Kofferwaage »travel«
Ausführung: mit Gurtbandschlaufe (28 x 2,6 cm), zum Wiegen von Gepäckstücken, Schulranzen und Paketen, Kunststoffgriff, ergonomisch geformt, LCD-Anzeige, mit Abschaltautomatik, 1-Tasten-Bedienung, On-Off-Tare Holdfunktion, automatische Speicherung, Lieferung inkl. 3 V Lithium-Batterie, Maße (B/T/H): 15,5/5/3,5 cm
Bestell-Nr. INT-286896

ab  22,19 
pro Stück (ab 2 Stück)

Farb- / Staffelpreise
ab 1 Stück 
22,69 € zzgl. MwSt.
ab 2 Stück 
22,19 € zzgl. MwSt.
Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Bestell-Nr. INT-2836
MAUL Paketwaage »Global 50 kg«
mit LCD-Anzeige, Abschaltautomatik und umschaltbare Wiegeeinheit (kg/lb), Wiegefläche mit Edelstahlauflage, Teilung: 50 g, Tragfähigkeit: 50 kg, Funktionen: Tara, Benutzerkalibrierung, Lieferung mit 2x 1,5 V Micro-Batterie (AAA)
Maße (B/T/H): 32,2/32,0/3,0 cm
Bestell-Nr. INT-2836

108,99 
pro Stück

Menge:   Stück
Zur Detailansicht
1-8 von 8
Sortierung:
Artikel/Seite:
    von 1  
Ansichten:

Zeit sparen dank Paketwaage

Unsere Mitarbeiterin Valerie zeigt, wie nützlich eine Paketwaage im Büro ist.

Welche Arten von Waagen gibt es?

Zunächst wird unterschieden, ob es sich um die Messung der Gewichtskraft oder einer Masse handelt. Bei der Messung der Gewichtskraft ist die Federwaage die einfachste Form der Waage. Volkstümlich ist sie auch unter der Bezeichnung Lumpenwaage bekannt. Hier wird das Objekt an eine Schraubenfeder gehängt und dabei die Verlängerung aufgenommen. Die Gewichtskraft wird anhand der Federkonstante eruiert und mit der passenden Skala auf die Masse abgebildet. Auch Kraftmessdosen, Kraftsensoren, Membranen, Piezoeffekt oder Ringtorsion arbeiten mit der Verformungsmessung. Es gibt für verschiedene Bereiche Federwaagen und Kraftmesser:

  • Haushaltswaage als Hand- bzw. Tischwaage bis ca. 10 kg
  • Küchenwaage und Babywaage bis 5 kg oder 10 kg
  • Personenwaagen für das Wiegen des Körpergewichts bis 130 kg oder 150 kg mit einer Genauigkeit von 0,1 kg bis 3 kg
  • Standgeräte im Handel oder der Industrie mit einer Skaleneinteilung 25 kg/50 g, 50 kg/100 g oder 100 kg/200g mit einer Genauigkeit von 0,1% bis 0,2 %
  • Zeigerschnellwaage (höherwertige Federwaagen in runder Bauform mit Zeiger)
  • Barometer und Membranwaagen
  • Mikrowaagen, z. B. für Labore mit einer Genauigkeit von 0,1 % bis 0,5 %.

Beim Wägen durch Massenvergleich wird die Masse eines Körpers mit Standardgewichten verglichen und bestimmt. Auch hier wird mit der Gravitation gearbeitet, allerdings müssen diese Waagen nicht auf die variierenden örtlichen Voraussetzungen eingestellt werden. Das bedeutet, dass sie z. B. auch auf dem Mond genutzt werden können. Die Referenzgewichte variieren zwischen 1 mg für Apothekerwaagen und 10 kg für Marktwaagen. Auch hier gibt es unterschiedliche Exemplare:

  • Für größere Lasten bietet sich eine Dezimalwaage an. Sie arbeitet mit einem zweiseitigen Hebel und ist so konzipiert, dass sie z B. eine Masse von 100 kg mit einem Referenzgewicht von 10 kg aufwiegen kann.
  • Die Grundlage der Neigungswaage wird häufig bei Briefwaagen genutzt. Sie misst die Auslenkung eines festen Gewichts an einem Hebelarm.
  • Eine Balkenwaage nutzt die Balance von Drehmomenten, die durch das Gewicht von Wägegut und Eichgewicht erzeugt wird. Diese Variante fand sich früher in Küchen und Haushalten häufig unter der Tafelwaage wieder. Hier sind die Waagschalen an einem Hebel-Parallelogramm befestigt und befinden sich oberhalb des Waagebalkens.
  • Die Schnellwaage (auch bekannt unter Laufgewichtswaage, Laufmassenwaage oder Besemer) besteht aus einem Stab, welcher beim Wiegen in zwei ungleiche Hebelarme unterteilt wird. Auf der einen Seite hängt das Ausgleichgewicht und auf der anderen Seite wird das Wägegut aufgehängt. Durch das Verschieben von Zunge und Handhabe wird das Verhältnis so lange variiert, bis ein Gleichgewicht eintritt. Schnellwaagen wurden bereits in vorchristlicher Zeit von Chinesen, Griechen und Römern genutzt.

Was ist der Unterschied zwischen einer Paket- und einer Briefwaage?

Für das Wiegen von Päckchen und schweren Paketen kommen Paketwaagen zum Einsatz. Sie helfen bei der Ermittlung des Gewichts der Sendung und den damit verbundenen Kosten. Doch nicht nur bei der Post kommen Paketwaagen zum Einsatz. Moderne Fabrikate finden sich auch in der Logistik und der Lebensmittelindustrie wieder. Auch auf dem Markt werden Paketwaagen mit unterschiedlich großen Wiegeplatten genutzt. Es wird zwischen geeichten und ungeeichten Versionen unterschieden. Besonders hochwertige Exemplare bringen eine RS-232 Schnittstelle mit und bieten somit die Möglichkeit, die Waage an einen PC anzuschließen. Auch aus einigen Haushalten werden regelmäßig Pakete verschickt. In dem Fall ist es sinnvoll, eine Paketwaage bereits vor Ort nutzen zu können.
Die kleine Schwester der Paketwaage ist die Briefwaage. Sie findet sich in vielen Büros als Standardausstattung und wird auch in Privathaushalten genutzt. Sie sind mit unterschiedlichen Ausstattungen und Funktionen versehen und können z. B. eine Abschaltautomatik, eine Tara-Funktion oder eine Speicherfunktion mitbringen. Sie bieten oftmals ein bruchsicheres Gehäuse und sind batterie- oder solarbetrieben.


OTTO Office - So geht Büro!

Derzeit ist unser Kunden-Chat leider offline

Wir sind für Sie da:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
(außer feiertags)