Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
OTTO Office Logo
- So geht Büro!
Sicher einkaufen

Packpapier


Immer, wenn Ihre Lieferung so geformt ist, dass keine übliche Versandtasche passt, hilft Ihnen das Packpapier. Damit können Sie letztlich alles verpacken. Und immer passt das Packpapier optimal, weil Sie so viel nehmen können, wie Sie brauchen. So gibt es hier beispielsweise Packpapier-Bögen, die 1 m mal 0,7 m messen oder Papier auf Rollen, das 50 cm breit und 300 m lang ist. Packpapier kann auch Staubsauger ohne Karton verpacken.

5 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  
Packpapier-Bögen 100 x 70 cm
antistatisch und recyclebar, Natronmischpapier, einseitig glatt, Papiergewicht: 70 g/m², Farbe: braun, Inhalt pro Pack: 4 Bögen
Maße (B/L): 1000,00 mm x 0,70 m
 

ab  1,19 
pro Pack (ab 3 Pack)

Grundpreis-Information (zzgl. MwSt.):
ab 1 Pack, 1m = 4,96 €
ab 3 Pack, 1m = 4,25 €
Farb- / Staffelpreise anzeigen
Menge:   Pack
Rollen-Packpapier 300 m x 50 cm
antistatisch und recyclebar, Papiergewicht: 80 g/m², Farbe: braun
Maße (B/L): 500,00 mm x 300,00 m
 

ab  41,99 
pro Rolle/n (ab 3 Rollen)

Grundpreis-Information (zzgl. MwSt.):
ab 1 Rolle/n, 100m = 15,00 €
ab 3 Rolle/n, 100m = 14,00 €
Farb- / Staffelpreise anzeigen
Menge:   Rolle/n
Packseide
Papiergewicht: 28 g/m², Maße: 50 x 75 cm, Inhalt pro Pack: 2,5 kg (ca. 230 Blatt)
Maße (B): 50,0 cm
 

ab  10,49 
pro Pack (ab 3 Pack)

Grundpreis-Information (zzgl. MwSt.):
ab 1 Pack, 1kg = 4,60 €
ab 3 Pack, 1kg = 4,20 €
Farb- / Staffelpreise anzeigen
Menge:   Pack
Herlitz Packpapierbögen 100 x 70 cm
praktische Papierbögen aus Natronmischpapier, einseitig glatt, andere Seite eng gerippt, Papiergewicht: 83-85 g/m², Farbe: braun, Inhalt pro Pack: 4 Bögen (100 x 70 cm), gefaltet
Maße (B/L): 1000,00 mm x 0,70 m
Herlitz

ab  1,19 
pro Pack (ab 3 Pack)

Grundpreis-Information (zzgl. MwSt.):
ab 1 Pack, 1m = 4,96 €
ab 3 Pack, 1m = 4,25 €
Farb- / Staffelpreise anzeigen
Menge:   Pack
Füllmaterial »SpeedMan Box®« Packpapier
zum Füllen und Polstern von Paketen, ergibt ca. 1,5 m³ Füllvolumen, 450 Laufmeter Packpapier, Materialstärke: 70 g/m², Material: 100% Recyclingpapier, sehr leicht herauszieh- und abreißbar (ohne weitere Werkzeuge), Stellfläche: 30 x 40 cm, Entnahme erfolgt aus der Stirnseite durch eine vorperforierte Öffnung in der Box
 

37,99 
pro Stück

Menge:   Stück
5 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  

Nicht nur gegen Stöße sichern

Packmittel wie etwa Luftpolsterfolie oder Packpapier erfüllen durchaus mehr Aufgaben, als nur Geschirr vor Bruch zu schützen. Nicht umsonst findet man extra antistatisches Packpapier. Denn wenn beispielsweise elektronische Geräte oder Bauteile verschickt werden, reicht manchmal nur eine klitzekleine statische Aufladung, um nachhaltigen Schaden zu verursachen. Oft lässt sich bei den Geräten der Fehler auch nur unter großem Aufwand finden, daher ist meist ein neues Gerät günstiger. Packpapier kann zudem starke Beschleunigungen, die auf das Paket einwirken, abbremsen. Das kommt etwa dann vor, wenn ein Paket geworfen wird und gegen die Bordwand eines Fahrzeuges prallt. Manche elektronische Bauteile verabschieden sich in diesem Moment. Das lässt sich durchaus mit Packpapier abfedern. Ein wichtiger Aspekt dabei ist, dass im Karton kein Freiraum bleibt, der zusätzlich Flugraum für die Waren bietet. Packpapier wird genau hier genutzt, um die Waren zu fixieren und starke Beschleunigungskräfte zu vermeiden. Packpapier ist dabei günstig und effektiv.

Die Vielseitigkeit von Packpapier oder auch Einschlagpapier zeigt sich unter anderem daran, dass es auch im Lebensmittelbereich genutzt wird. Spezielles Einschlagpapier dient etwa beim Bäcker oder in der Fleischerei zum Einpacken der Nahrungsmittel. Papier ist ein sehr vielfältig nutzbares Material, das sowohl selbst zum Produkt werden kann als auch andere Produkte begleiten oder fördern kann. Es hat eine hohe Akzeptanz, beispielsweise in Bezug auf die Hygiene. Eine Variante des Packpapiers ist ebenfalls das Backpapier, das im Ofen hohen Temperaturen ausgesetzt werden kann.

Auch im Blumengeschäft kommt Packpapier zum Einsatz. Dabei wird ferner deutlich, wie sehr Papier und eben auch Packpapier auch optischen Ansprüchen genügen muss.

Variationen

Packpapier ist natürlich auch das Produkt, das der Kunde zu spüren bekommt, kurz bevor er seine gewünschte Ware erreicht. Damit verbietet sich beispielsweise die – vom Schutzpotenzial her ebenso effektive – Steinwolle. Auch die Haptik der Packmittel ist gefragt, weshalb etwa Luftpolstertaschen oder Packseide genutzt werden. Es zeigt sich wie bei den Visitenkarten, dass Optik und Haptik nicht zu vernachlässigen sind. Mit Packpapier oder Packseide kann auch direkt im Verkauf gearbeitet werden. Dem Kunden können die Waren dekorativ eingepackt werden. Hier gilt der Schutz mehr der Oberfläche der Waren. Packpapier vermeidet etwa Kratzer.
Der Markt liefert Packpapier in enorm unterschiedlichen Arten. Ist die Anwendung geklärt, so geht es noch um Kaufaspekte, wie

  • Rollenbreite,
  • Rollenlänge,
  • Papierstärke und
  • Farbe.

Die Farbe ist zum Beispiel teilweise branchentypisch. Im Blumengeschäft werden Naturfarben wie grün oder braun bevorzugt, wenn Packpapier zur Anwendung kommt. Die Fleischerei hält sich traditionell an weiß oder leichtem rosa. In der Bäckerei finden gelbe oder braune Aufdrucke auf dem Packpapier ihre Abnehmer.

Das Wunder Papier

Die Besonderheit des Papiers ist an der Vielfältigkeit des Packpapiers gut zu erkennen. Denn stellt man sich etwa Vorläufer des Papiers wie Papyrus bei den diversen Aufgaben vor, so ist schnell klar, dass man hier nicht weiterkäme.

Man darf dabei natürlich nicht vergessen, dass Packpapier wie auch sonstiges Papier heute aufgrund hoch technisierter Herstellungsprozesse praktisch nach Belieben hergestellt werden kann. Wünsche wie eine besonders feine Oberfläche, saugfähiges Material oder Reißfestigkeit lassen sich konkret anhand der Anforderungen realisieren.

Neben praktischen Notwendigkeiten kommt auch die Optik nicht zu kurz, wie oben schon angedeutet. Packpapier muss nicht in standardisiertem Braun daherkommen, es kann auch die Farben des Unternehmens oder das Firmenemblem präsentieren. Wo allerdings so viel Wert auf die Optik gelegt wird, sollte natürlich auch die Qualität stimmen.


OTTO Office - So geht Büro!

Derzeit ist unser Kunden-Chat leider offline

Wir sind für Sie da:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
(außer feiertags)