Cookie-Einstellungen
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für den Warenkorb), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (z.B. im Fußbereich unserer Website). Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
Sicher einkaufen
Ihr Warenkorb
Frachtkostenfrei:
Ihnen fehlen noch 45,00 € für diese Zugabe*
Gratis:
Ihnen fehlen noch 115,00 € für diese Zugabe*
Der Netto-Mindestbestellwert für die Dankeschön-Kekse beträgt 115,00 €. Sobald sie eine Aktion in den Warenkorb legen, erhöht sich der Mindestbestellwert auf 195,00 €.
*zzgl. MwSt. Berechnung exkl. Postwertzeichen, Paket- & Päckchenmarken, Apple Produkte.
OTTO Office Logo
- So geht Büro!
Sicher einkaufen

Bluetooth Tastaturen


1-7 von 7
Ansichten:
Artikel merken
Artikel vergleichen
Hersteller-Nr.: 00125134
Bestell-Nr.: INT-289250
Hama Bluetooth-Tastatur »KEY4ALL X510«
zur mobilen Benutzung mit iOS-, Android- und Windows-Geräten, Tastaturlayout: QWERTZ, gummierte Flächen, Media-Tasten mit spezifischen Funktionen für unterschiedliche Betriebssysteme, mit Status-LED (Bluetooth-Status / Akkukapazität), Connect-Taste, separater Ein-/Ausschalter, Tastenanzahl: 78, Anschluss: Bluetooth 5.0, Farbe: schwarz, Maße (B/T/H): 28,5/12/1,8 cm, Lieferung inkl. 2 AAA-Batterien und Bedienungsanleitung
Bestell-Nr. INT-289250

22,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Artikel merken
Artikel vergleichen
Hersteller-Nr.: 920-009167
Bestell-Nr.: INT-340264
Logitech Bluetooth Tastatur »ERGO K860«
Form der Tastatur: symmetrisches Design, Tastaturlayout: QWERTZ, Anzahl der Funktionstasten: 108, Anschlusstechnik: Bluetooth, kabellose Anwendung: Ja, Reichweite: 10 m, Eigenschaften: Nummernblock, Handballenauflage, Multimediatasten, Farbe: schwarz, Gewicht: 1160 g, Lieferumfang: Tastatur, Handballenauflage, Nummernblock, Stellfüße, USB-Empfänger, 2 x AAA-Batterien
Bestell-Nr. INT-340264

ab 113,99 
pro Stück (ab 2 Stück)

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Farb- / Staffelpreise
ab 1 Stück 
117,99 €*
ab 2 Stück 
113,99 €*
 *zzgl. 19% MwSt.
Artikel merken
Artikel vergleichen
Hersteller-Nr.: ST-ACBKM-DE
Bestell-Nr.: INT-340295
Satechi Bluetooth Tastatur »Aluminium BT Backlit«
Tastatur aus Aluminium mit MacOS-Funktionstasten, mit Nummernblock, mit bis zu 3 Geräten zu verbinden (Bluetooth), 10-stufige Helligkeitseinstellung, aufladen über USB-C, Tastaturlayout: QWERTZ, Akkulaufzeit: bis zu 46 Stunden, automatische Abschaltung nach 10 Minuten, nicht kompatibel mit MacOS 2010 und älter, Gewicht: 400 g, Farbe: grau / schwarz, Maße (B/T/H): 370 / 120 / 10 mm, Lieferumfang: 1x kabellose Tastatur
Bestell-Nr. INT-340295

66,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Menge:   Stück
Zur Detailansicht

Weiß (WS)
Artikel merken
Artikel vergleichen
Hersteller-Nr.: 920-006350 / 920-006351
Bestell-Nr.: INT-3386-*
Logitech Bluetooth Tastatur Multi Device »K480«
kabellose Tastatur in Standardgröße mit integrierter Smartphone-Halterung, Schnittstelle: Bluetooth, Tastaturlayout: QWERTZ, kompatibel mit PC/Mac/Android/iOS/Apple iPad/iPhone: iOS 5 oder höher/Android™-Tablet oder -Smartphone: Android 3.2 oder höher
Bestell-Nr. INT-3386-*

39,99 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Artikel merken
Artikel vergleichen
Hersteller-Nr.: 00108393
Bestell-Nr.: INT-325084
Hama Bluetooth-Tastatur »KEY4ALL X510«
zur mobilen Benutzung mit iOS-, Android- und Windows-Geräten, Ausführung: gummierte Flächen, Media-Tasten mit spezifischen Funktionen für unterschiedliche Betriebssysteme, mit Status-LED (Bluetooth-Status/Akkukapazität), Connect-Taste, separater Ein-/Ausschalter, Tastaturlayout: QWERTZ, Tastenanzahl: 78, Anschluss: Bluetooth 3.0, Farbe: silberfarben, Maße (B/T/H): 28,5/12/1,8 cm, Lieferung inkl. 2 AAA-Batterien und Bedienungsanleitung
Bestell-Nr. INT-325084

24,29 
pro Stück

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
1-7 von 7

Bluetooth Tastaturen – tippen ohne Kabel

Um mit einer Tastatur zu schreiben, ist längst keine Kabelverbindung mehr nötig. Viele moderne Tastaturen sind heute mit der Bluetooth-Funktechnologie ausgestattet, die für deutlich mehr Flexibilität am Arbeitsplatz sorgt.

Wie schließt man eine Bluetooth Tastatur an?

Eine Bluetooth Tastatur lässt sich schnell und unkompliziert anschließen. Wer die Tastatur mit einen Desktop-Computer koppeln möchte, der steckt den kleinen (meist im Lieferumfang enthaltenen) Bluetooth-Empfänger dort in den passenden USB-Anschluss. Der Gerätetreiber installiert sich nun automatisch ohne weitere manuelle Einstellungen und die Bluetooth-Tastatur ist direkt einsatzbereit. Über einen Dongle lassen sich mittlerweile mehrere Geräte gleichzeitig, zum Beispiel zusätzlich auch eine kabellose Maus, anschließen.

Bei Geräten, die bereits über Bluetooth verfügen, wie das beispielsweise bei Smartphones und Tablets der Fall ist, ist ein USB-Empfänger nicht notwendig. Hier müssen Sie lediglich über die Einstellungen am Gerät die Bluetooth-Funktion aktivieren. Das Gerät sucht dann nach allen verfügbaren Geräten in der Umgebung. Ist die Tastatur gefunden, wird diese nur noch angeklickt und die Verbindung steht.

Was ist Bluetooth?

Bei Bluetooth handelt es sich um einen Funkstandard, durch den eine drahtlose Datenübertragung zwischen zwei Geräten möglich ist. So können zwei Geräte auch ohne Kabelverbindung „kommunizieren“ beziehungsweise Daten austauschen. Bei einer Tastatur handelt es sich hierbei um Eingabebefehle, die weitergeleitet, verarbeitet und schließlich ausgeführt werden. Im Vergleich zum WLAN ist die Reichweite beim Bluetooth deutlich begrenzter und besteht meist nur über einige Meter. Außerdem lassen sich ausschließlich zwei Geräte gezielt miteinander verbinden.

Wer den Begriff Bluetooth wörtlich übersetzt, dürfte sich fragen, was denn der „blaue Zahn“ mit einer drahtlosen Funkübertragung zu tun hat. Namensgeber ist der Wikingerkönig Harald Blauzahn, der im 10. Jahrhundert regierte und sich durch eine hohe Kommunikationsfähigkeit auszeichnete. Dass diese Bezeichnung gewählt wurde, ist auf die skandinavischen Unternehmen Ericsson und Nokia zurückzuführen, die Ende der 1990er Jahre als Teil der „Bluetooth Special Interest Group“ (SIG) die Bluetooth-Technologie entwickelt haben.

Was sind die Vorteile von kabellosen Tastaturen?

Der wesentliche Vorteil einer Bluetooth-Tastatur liegt auf der Hand: Es gibt keine Kabelverbindung mehr. Für den Nutzer bedeutet dies eine deutlich größere Beweglichkeit und eine höhere Flexibilität. So muss die Tastatur nicht mehr direkt vor dem Computer platziert werden, sondern man kann sie beispielsweise auch einfach mal auf den Schoß nehmen. Darüber hinaus wirkt eine Bluetooth Tastatur auch optisch ansprechend, da kein Kabelsalat mehr stört und der Schreibtisch direkt aufgeräumter wirkt.

Bluetooth zeichnet sich zudem durch seine simple Funktionsweise und einfache Bedienbarkeit aus. Das Gerät lässt sich unkompliziert und ohne Treiber anschließen, innerhalb weniger Sekunden wird die in der Regel wenig störanfällige Verbindung hergestellt. Mit nur wenigen Ausnahmen kann zudem jede Bluetooth-Tastatur mit jedem Gerät verbunden werden.

Hinweis: Neben der kabellosen Bluetooth-Tastatur gibt es eine weitere kabellose Variante: die Funktastatur mit der sogenannten 2,4-GHz-Funk-Technik. Beide Übertragungsvarianten funktionieren sehr ähnlich. Für die Funktastatur ist jedoch immer ein USB-Dongle notwendig, sodass zumindest für die Nutzung mit mobilen Endgeräten, die Bluetooth-Tastatur die bessere Wahl sein könnte.

Batterie oder Akku: Die Energieversorgung bei der Bluetooth-Tastatur

Im Gegensatz zu einer kabelgebundenen Tastatur wird die Wireless-Variante nicht automatisch über die Kabelverbindung mit Strom versorgt. Viele Tastaturen sind batteriebetrieben, sodass die Batterien von Zeit zu Zeit ausgewechselt werden müssen. In der Regel ist die Laufzeit jedoch relativ lang und kann bis zu zwei Jahre betragen. Alternativ gibt es auch Bluetooth Tastaturen mit integrierten Akkus, die über ein Kabel wiederaufladbar sind.

Welche Anforderungen sollte eine Bluetooth Tastatur erfüllen?

Wer sich für eine Bluetooth-Tastatur entscheidet, der sollte – genauso wie bei einem kabelgebundenen Keyboard – weitere Kriterien bei der Kaufentscheidung berücksichtigen. Hier spielen natürlich die individuellen Ansprüche und die jeweilige Nutzung eine Rolle. Wichtige Aspekte sind:

  • die Tastaturvariante: Erhältlich ist ein Bluetooth Keyboard natürlich als Standardtastatur. Die meisten Modelle haben einen Ziffernblock, teilweise wird dieser auch durch ein Touchpad ersetzt. Gaming-Tastaturen sind speziell auf die Bedürfnisse von Gamern ausgelegt.
  • die Art der Tastatur: Man unterscheidet bei Tastaturen zwischen einer Rubberdome- und einer mechanischen Tastatur. Bei letzterer lassen sich die Tasten mit deutlich weniger Kraftaufwand bedienen, sie punktet zudem mit einer höheren Belastbarkeit. Bei der etwas kostengünstigere Rubberdome-Variante sind die Tasten flacher und die Anschläge leiser.
  • die Tasten: Ganz gleich, oh hohe oder flache Tasten, wichtig ist eine angenehme Haptik und ein gutes Schreibgefühl. Viele bevorzugen Tasten, die beim Tippen möglichst leise sind. Einige Tastaturen bieten zusätzliche Funktionstasten, zum Beispiel für den Wechsel zwischen verschiedenen Geräten.
  • die Ergonomie: Für eine angenehme und gesunde Haltung der Handgelenke und der Arme ist es empfehlenswert, auf die Ergonomie der Tastatur zu achten. Teilweise verfügt das Keyboard bereits über spezielle Handgelenkauflagen.
  • das Material: Viele Tastaturen werden aus Kunststoff hergestellt, etwas hochwertiger sind dagegen Modelle aus Aluminium.

OTTO Office - So geht Büro!

Kontakt

Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr
Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
außer feiertags

Kundenchat starten
Newsletter