Sicher einkaufen

 
 
 

Nadeldrucker


17 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 2  
  Produktbeschreibung Preis
OKI Nadeldrucker »ML1120 eco«
  • Drucktechnologie: 9-Nadel-Drucker
  • Anschlusstechnik: Parallel, Seriell und USB 2.0
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 240 x 216 dpi
Maße (B/T/H): 34,9/23,2/15,0 cm
Hersteller-Nr.: 43471831
OKI

159,99 
pro Stück


  Menge: 
OKI Nadeldrucker »ML5100FB eco«
  • Drucktechnologie: 24-Nadel-Drucker
  • Anschlusstechnik: Centronics Parallel, USB 2.0 und Serial RS 232C
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 360 x 360 dpi
Maße (B/T/H): 34,9/23,0/18,0 cm
Hersteller-Nr.: 43718217
OKI

359,99 
pro Stück


  Menge: 
Epson Nadeldrucker »LX-350«
  • Drucktechnologie: Punktmatrix-Nadeldruck
  • Anschlusstechnik: Parallel, USB 2.0
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 240 x 144 dpi
Maße (B/T/H): 34,8/27,5/15,4 cm
Hersteller-Nr.: C11CC24031
Epson
Bestell-Nr. INT-13347 Artikel merken   Produkt vergleichen

178,99 
pro Stück


  Menge: 
OKI Nadeldrucker »ML 1190 eco«
  • Drucktechnologie: 24-Nadel-Drucker
  • Anschlusstechnik: Parallel, Seriell und USB 2.0
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 360 x 360 dpi
Maße (B/T/H): 34,9/23,2/15,0 cm
Hersteller-Nr.: 43516922
OKI

229,99 
pro Stück


  Menge: 
Epson Nadeldrucker »LQ-590«
  • Drucktechnologie: Punktmatrix-Nadeldruck
  • Anschlusstechnik: Parallel, USB 2.0
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 360 x 180 dpi
Maße (B/T/H): 43,8/37,5/17,5 cm
Hersteller-Nr.: C11C558022
Epson
Bestell-Nr. INT-62875 Artikel merken   Produkt vergleichen

399,99 
pro Stück


  Menge: 
OKI Nadeldrucker »ML280 Elite«
  • Drucktechnologie: 9-Nadel-Drucker
  • Anschlusstechnik: Centronics und USB 1.1
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 240 x 72 dpi
Maße (B/T/H): 36,0/27,5/8,0 cm
Hersteller-Nr.: 01138602
OKI

329,99 
pro Stück


  Menge: 
OKI Nadeldrucker »ML3320 eco«
  • Drucktechnologie: 9-Nadel-Drucker
  • Anschlusstechnik: Centronics Parallel und USB 2.0
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 240 x 216 dpi
Maße (B/T/H): 39,8/34,5/11,6 cm
Hersteller-Nr.: 01308201
OKI

499,99 
pro Stück


  Menge: 
OKI Nadeldrucker »ML3321 eco«
  • Drucktechnologie: 9-Nadel-Drucker
  • Anschlusstechnik: Centronics Parallel und USB 2.0
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 240 x 216 dpi
Maße (B/T/H): 55,2/34,5/11,6 cm
Hersteller-Nr.: 01308301
OKI

639,99 
pro Stück


  Menge: 
OKI Nadeldrucker »ML5520 eco«
  • Drucktechnologie: 9-Nadel-Drucker
  • Anschlusstechnik: Centronics Parallel und USB 2.0
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 240 x 216 dpi
Maße (B/T/H): 39,8/34,5/12,0 cm
Hersteller-Nr.: 01308601
OKI

579,99 
pro Stück


  Menge: 
OKI Nadeldrucker »ML5521 eco«
  • Drucktechnologie: 9-Nadel-Drucker
  • Anschlusstechnik: Centronics Parallel und USB 2.0
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 240 x 216 dpi
Maße (B/T/H): 39,8/34,5/12,0 cm
Hersteller-Nr.: 01308701
OKI

679,99 
pro Stück


  Menge: 
17 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 2  
 

Hohe Dokumentensicherheit

Nadeldrucker sind heute nur noch in speziellen Bereichen im Einsatz. Vor allem in Sachen Druckbild können sie mit Tintenstrahler und Laserdrucker nicht mithalten. Was aber nicht heißen soll, dass die Druckergebnisse des Nadeldruckers unakzeptabel wären. Auch hier hat sich einiges getan, die Qualität ist deutlich besser geworden. Dafür genießen Nadeldrucker eine Sonderstellung wenn es um Aufgaben geht, bei denen die Druckqualität weniger von Bedeutung ist. Grundsätzlich sind Nadeldrucker erheblich preiswerter bei den Druckkosten und wesentlich weniger anfällig für Störungen. Dazu kommt, dass sie sogenannte Impact-Drucker sind. Das bedeutet, dass sie nicht nur auf ein Objekt wie etwa Papier Tinte „auflegen“. Nadeldrucker sind wirklich noch Drucker: Sie drücken die Farbe auf das Papier, wobei der Druck sogar hindurchgeht. Damit können Durchschläge erzeugt werden. Original und Durchschläge zusammen nennt man Nutzen. Manche Drucker erzeugen 8 oder 10 Nutzen in einem Druckvorgang. Diese Nutzen sind inhaltlich absolut sicher vollkommen identisch. Diese Dokumentensicherheit bieten weder Tintenstrahler noch Lasergerät. Ihr Druckwerk lässt sich so platzieren, dass auch Bücher wie etwa ein Sparbuch oder Formularbuch bedruckt werden können, denn beim Nadeldrucker kann das Druckwerk ein Druckobjekt einziehen und rückwärts wieder herausschieben.

Solide wie kaum ein anderes Gerät

Wenn Computer und Maschinen Schaltvorgänge und Arbeitsprozesse absolvieren, so ist es sinnvoll, diese Aktivitäten nicht nur auf einer Festplatte zu speichern. Ein zusätzlicher, dokumentensicherer Ausdruck sorgt dafür, dass keine Manipulationen unentdeckt bleiben. Hier sind Nadeldrucker sehr gefragt. Das liegt nicht nur an ihrer Dokumentensicherheit, sondern auch an ihrer Betriebssicherheit. Unter Einsatz von Endlospapier können Nadeldrucker fortdauernd drucken, ohne dass sie oft kontrolliert werden müssen. Ferner reagieren Nadeldrucker auf eine staubige oder feuchte Umgebung relativ unproblematisch.
Als Kaufaspekte lassen sich also eine Reihe von Fähigkeiten zusammentragen:

  • Die vielleicht wichtigste Auswahl betrifft die Anzahl der Nutzen, die notwendig sind. Dieses Leistungsmerkmal der Nadeldrucker entscheidet sich meist in Bezug auf ihr Arbeitsfeld. Nicht selten werden Nadeldrucker speziell für bestimmte Arbeitsbereiche oder Aufgaben konstruiert. Da werden dann die Anzahl der Nutzen, die Nadelzahl und Mediengröße usw. entsprechend den Anforderungen zusammengestellt.
  • Das Format ist bei den Nadeldruckern, die sozusagen noch von der Stange gekauft werden, die erste Wahl. Hier herrscht wie bei den anderen Drucktechnologien das DIN A4 Format vor, es folgt, mit gebührendem Abstand das DIN A3 Format. Viele Nadeldrucker konzentrieren sich auf ein Format. Speziell angefertigte Nadeldrucker sind zum Beispiel für das Bedrucken von Rezepten oder Büchern (etwa das klassische Sparbuch einer Bank) konzipiert.
  • Die Nadelanzahl ist von relativ geringer Bedeutung, wenn man den Nadeldrucker mit anderen Technologien vergleicht. Die Anzahl der Nadeln sagt viel über die mögliche Druckqualität aus. Die ist aber beim Nadeldrucker im Sinne der Schönheit weniger relevant. Die Schrift muss manchmal sogar nur für Maschinen lesbar sein.
  • Die Druckgeschwindigkeit ist ebenfalls relativ unwichtig. Nadeldrucker werden zunächst nach anderen Kriterien gekauft. Speziell angefertigte Nadeldrucker können allerdings auch schon mal extra für eine hohe Druckgeschwindigkeit konzipiert sein, weil dies etwa für ihr Aufgabenfeld notwendig ist. Beispielsweise müssen sie bei manchen Maschinen ein bestimmtes Maß an Druckgeschwindigkeit erreichen, weil sie sonst gar nicht die Vorgänge "mitschreiben" könnten.

Sehr schneller Drucker

Der Nadeldrucker gilt als langsam. Die Druckgeschwindigkeit der angebotenen Nadeldrucker variiert von rund 80 bis gut 1500 Zeichen pro Sekunde. Eine DIN-A4-Seite hat ungefähr 3000 Zeichen. Das bedeutet, dass schnelle Nadeldrucker 30 Seiten pro Minute schaffen. Sehr schnelle Laserdrucker schaffen 70 Seiten. Wenn allerdings immer derselbe Text erwartet wird, könnte man einen Nadeldrucker mit 6-Nutzen-Schlagwerk auch 180 Seiten pro Minute drucken lassen.


OTTO Office - So geht Büro!

Derzeit ist unser Kunden-Chat leider offline

Unser Chat steht Ihnen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 - 13:00 Uhr
(außer feiertags)

Sie können sich auch gerne telefonisch (040 - 360 33 444), per Fax (040 - 360 33 555) oder per E-Mail (service@otto-office.de) zu folgenden Zeiten an uns wenden:
Mo. - Fr.: 7:00 - 19:00 Uhr und Sa.: 8:00 - 14:00 Uhr
(außer feiertags)