- So geht Büro!
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
Sicher einkaufen

 
 

Dymo Etikettendrucker


Ausgewählte Filter:
  • Dymo
  • Alle Filter zurücksetzen
10 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  
  Produktbeschreibung Preis
Dymo Beschriftungsset LW-Etiketten mit Etikettendrucker »LW 450«
  • mit PC-Anschluss: Ja
  • Schrift-/Druckstile: alle im PC integrierten True Type Fonts, 100 Etikettenstile und Layouts, Rahmen, Barcodes
  • Besonderheiten: integriertes Adressbuch, QuickPrint-Widget, Energiesparmodus
Hersteller-Nr.: 1896042
Dymo
Bestell-Nr. INT-20069

51,44 
pro Pack

  Menge: 
Dymo Etikettendrucker »Labelwriter 450«
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 600 x 300 dpi
  • Schneidevorrichtung: manuell
  • max. Druckgeschwindigkeit: 51 Stück/Minute
  • Besonderheiten: integriertes Adressbuch, QuickPrint-Widget, Energiesparmodus
Maße (B/T/H): 12,7/18,7/13,4 cm
Hersteller-Nr.: S0838770
Dymo
Bestell-Nr. INT-82016
-21% ggü. UVP

89,99 
pro Stück

  Menge: 
Dymo Etikettendrucker »Labelwriter 450 Duo«
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 600 x 300 dpi
  • Schneidevorrichtung: manuell
  • max. Druckgeschwindigkeit: 71 Stück/Minute
  • Besonderheiten: integriertes Adressbuch, QuickPrint-Widget, Energiesparmodus
Maße (B/T/H): 21,7/18,7/13,4 cm
Hersteller-Nr.: S0838920
Dymo
Bestell-Nr. INT-82018
-13% ggü. UVP

169,99 
pro Stück

  Menge: 
Dymo Etikettendrucker »LabelManager PnP«
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 180 dpi
  • Schneidevorrichtung: manuell
  • max. Druckgeschwindigkeit: 12 mm/s
  • Besonderheiten: Plug & Play
Maße (B/T/H): 5,3/13,6/14,1 cm
Hersteller-Nr.: S0915350
Dymo
Bestell-Nr. INT-93338
-22% ggü. UVP

39,99 
pro Stück

  Menge: 
Dymo Etikettendrucker »Labelwriter« Wireless inkl. 2x Tankgutschein »Aral - 10 Euro«
  • Gestaltung / Ausführung: max. Bandbreite: 62 mm
  • mit PC-Anschluss: Ja
Maße (B/H): 12,7/12,4 cm
Dymo
Bestell-Nr. INT-291405
-16% ggü. UVP

129,99 
pro Set

  Menge: 
Dymo Etikettendrucker »Labelwriter 450 Turbo«
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 600 x 300 dpi
  • Schneidevorrichtung: manuell
  • max. Druckgeschwindigkeit: 71 Stück/Minute
  • Besonderheiten: integriertes Adressbuch, QuickPrint-Widget, Energiesparmodus
Maße (B/T/H): 12,7/18,7/13,4 cm
Hersteller-Nr.: S0838820
Dymo
Bestell-Nr. INT-82017
-13% ggü. UVP

129,99 
pro Stück

  Menge: 
Dymo Etikettendrucker »Labelwriter 450 Twin Turbo«
  • max. Auflösung (S&W/Farbe): 600 x 300 dpi
  • Schneidevorrichtung: manuell
  • max. Druckgeschwindigkeit: 71 Stück/Minute
  • Besonderheiten: integriertes Adressbuch, QuickPrint-Widget, Energiesparmodus
Maße (B/T/H): 14,0/19,7/18,3 cm
Hersteller-Nr.: S0838870
Dymo
Bestell-Nr. INT-82019
-10% ggü. UVP

183,99 
pro Stück

  Menge: 
Dymo Etikettendrucker »Labelwriter« Wireless
  • Gestaltung / Ausführung: max. Bandbreite: 62 mm
  • mit PC-Anschluss: Ja
Maße (B): 12,7 cm
Dymo
Bestell-Nr. INT-290758
-3% ggü. UVP

149,99 
pro Stück

  Menge: 
Dymo Etikettendrucker »Labelwriter« Wireless inkl. 2x Tankgutschein »Aral - 10 Euro«
  • Gestaltung / Ausführung: max. Bandbreite: 62 mm
  • mit PC-Anschluss: Ja
Maße (B): 12,7 cm
Dymo
Bestell-Nr. INT-291406
-16% ggü. UVP

129,99 
pro Set

  Menge: 
Dymo Etikettendrucker »Labelwriter« Wireless
  • Gestaltung / Ausführung: max. Bandbreite: 62 mm
  • mit PC-Anschluss: Ja
Maße (B/H): 12,7/12,4 cm
Dymo
Bestell-Nr. INT-290757
-3% ggü. UVP

149,99 
pro Stück

  Menge: 
10 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  
 

Dymo verteilt Etiketten

Die Dymo Etikettendrucker sind ein gutes Spektrum an Geräten. Hier findet man von dem Start- bis zum Ende des Mittelklasse-Programms anderer Hersteller ein großes Programm. Wer einen Etikettendrucker sucht, wird daher bei Dymo das Passende finden. Und angesichts der günstigen Preise lohnt sich die Anschaffung bereits für einen relativ geringen Bedarf. Da kann man sich die Klebeetiketten für den DIN A4 Drucker sparen. Hier steuert die Software die korrekte Ausgabe der Etiketten auf dem Dymo Etikettendrucker. Geschrieben werden kann mit einer oder mehreren Zeilen. Da kommen dann beispielsweise Etiketten für den Versand heraus oder Aufkleber für die Sortierung. Die Schrift ist mit 600 x 300 dpi erstaunlich gut und erlaubt auch optische Feinheiten. Die Druckgeschwindigkeit ist ebenfalls als sehr schnell zu betrachten. Gegen 71 Etiketten pro Minute kann man nichts sagen.

Beim Einstiegsmodell muss man hier etwas zurückgehen. Da ist die Druckauflösung 180 dpi und die maximale Druckgeschwindigkeit nur 12 mm pro Sekunde. Die maximale Bandbreite der Etiketten liegt hier bei 12 mm, geschnitten wird automatisch. Damit sind die Dymo Etikettendrucker schon wieder sehr komfortabel. Die Wirkung ist letztlich eine Sache, die man im Alltag erleben muss. Wer einen Dymo Etikettendrucker erst mal im täglichen Gebrauch hat, möchte ihn kaum noch missen. Soll ein Etikett für einen Schlüsselanhänger oder einen Ordner, für ein Buch oder einen Karton gedruckt werden, so ist das eine Ruckzuck-Geschichte. Mit dem Dymo Etikettendrucker werden die entsprechenden Aufkleber in wenigen Sekunden hergestellt und aufgeklebt.

Labelwriter

Die Dymo Etikettendrucker zeigen sich schnell im Einsatz. Sie können über den Computer angefahren werden. Mit der Software lassen sich Etiketten gestalten. Auch diesbezüglich wurde die Software neuerer Modelle entschieden verbessert. Mit der Zeit hat man die vielen Möglichkeiten erkundet, für die man den Etikettendrucker von Dymo nutzen kann. Beispielsweise lassen sich Adressaufkleber für Postverkehr drucken. Die kann man auf Briefe kleben, aber auch ins Adressenbuch. Dazu kann man die Adressen direkt aus Texten herausfiltern. Dymo hat sich sehr viel Mühe dabei gegeben, die Software sehr flexibel zu gestalten.

Höhepunkt der 450er Serie von Labelwriter ist der TwinTurbo. Mit ihm lassen sich wahlweise zwei verschiedene Etiketten herstellen. Dazu müssen die Rollen nicht ausgetauscht werden. Das lohnt sich also konkret dort, wo zwei Etikettengrundformen benötigt werden. Es spart nicht nur Zeit, es spart auch Platz. Die Druckgeschwindigkeit liegt bei 71 Etiketten pro Minute, die Auflösung erreicht maximal 600 x 300 dpi.

Das System sollte man gut überlegen

Wenn man die Produkte oder Gegenstände im Büro etikettieren möchte, sollte man sich vorher ein System überlegen. Dabei stellt sich zum Beispiel die Frage, ob die Auszeichnung für alle leicht zu verstehen ist. Oder aber es wird eher etwas geheim gestaltet? Oder es wird komplett wie beim Geheimdienst gehandhabt. Das ist für Neuanfänger nicht einfach, aber dafür kann es ein Außenstehender nicht oder nur schwer durchschauen. Dazu verwendet man etwa Abkürzungen wie beim Hängeregister in großen Büros. In Fachbereichen ist das manchmal schon die Sprache, die es schwierig macht, das zu verstehen, was auf den Etiketten steht. Da schreiben die Dymo Etikettendrucker Abkürzungen von Wortschöpfungen, die typisch für den jeweiligen Fachbereich sind. Und schon deshalb ist es dem Laien fast unmöglich, zu verstehen, was da gemeint ist. Da steht etwa "Sofa" auf dem Ordner. Man kann da lange überlegen, bis man auf die Erklärung Sofort-Auftrag kommt. Hier sind zum Beispiel die Aufträge ohne voriger Absprache abgelegt.


OTTO Office - So geht Büro!

Derzeit ist unser Kunden-Chat leider offline

Unser Chat steht Ihnen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 - 13:00 Uhr
(außer feiertags)

Sie können sich auch gerne telefonisch (040 - 360 33 444), per Fax (040 - 360 33 555) oder per E-Mail (service@otto-office.de) zu folgenden Zeiten an uns wenden:
Mo. - Fr.: 7:00 - 19:00 Uhr und Sa.: 8:00 - 14:00 Uhr
(außer feiertags)