- So geht Büro!
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
Sicher einkaufen

 
 

Kabel- & Steckverbindungen


58 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 6  
  Produktbeschreibung Preis
goobay HDMI-Kabel »HiSpeed«
3D-Wiedergabe mit 1080 p Auflösung, max. Auflösung: 4 K Ultra HD 2160 (60 Hz), Kabellänge: 5 m, Ø - 5,5 mm, HDCP-konform, Farbe: schwarz
goobay
Bestell-Nr. INT-287548

14,99 
pro Stück

  Menge: 
Hama USB-Kabel 2.0 A/B-Stecker 1,8 Meter
Datenübertragungsrate: bis zu 480 Mbit/s (USB 2.0 High Speed), abwärtskompatibel mit USB 1.1, Farbe: grau, Länge: 1,8 m
Hama
Bestell-Nr. INT-81298
-18% ggü. UVP

ab 4,49 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
Hama CAT 5e Patchkabel 5 Meter
Netzwerkkabel, geschirmt, Ausführung: Modular-Stecker 8p8c (RJ45) auf Modular-Stecker 8p8c (RJ45), Länge: 5,0 m
Hama
Bestell-Nr. INT-41320
-59% ggü. UVP

ab 3,79 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
Hama CAT 5e Patchkabel 3 Meter
Netzwerkkabel, geschirmt, Ausführung: Modular-Stecker 8p8c (RJ45) auf Modular-Stecker 8p8c (RJ45), Länge: 3,0 m
Hama
Bestell-Nr. INT-74530
-61% ggü. UVP

ab 3,29 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
goobay HDMI-Kabel »HiSpeed«
3D-Wiedergabe mit 1080 p Auflösung, max. Auflösung: 4 K Ultra HD 2160 (60 Hz), Kabellänge: 2 m, Ø - 5,5 mm, HDCP- konform, Farbe: schwarz
goobay
Bestell-Nr. INT-287547

9,99 
pro Stück

  Menge: 
Hama CAT 5e Patchkabel
Netzwerkkabel, Länge: 10,0 m, geschirmt, Ausführung: Modular-Stecker 8p8c (RJ45) auf, Modular-Stecker 8p8c (RJ45)
Hama
Bestell-Nr. INT-41321
-57% ggü. UVP

ab 5,79 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
Hama HDMI-Konverter für VGA
hochauflösende Full-HD-Qualität, vergoldeter Stecker, geringe Übertragungswiderstände, geschirmt, Anschluss: HDMI-Stecker/Klinken-Kupplung 3,5 mm
Hama
Bestell-Nr. INT-5108
-9% ggü. UVP

22,99 
pro Stück

  Menge: 
goobay DVI-D Full-HD-Kabel
zur digitalen Bildübertragung vom PC zum Monitor, max. Auslösung: 2560 x 1600 dpi, vernickelter Stecker, Kabellänge: 1,8 m, Anschlusstyp: DVI-D Stecker Dual-Link, Farbe: schwarz
goobay
Bestell-Nr. INT-287562

9,99 
pro Stück

  Menge: 
goobay DVI-Adapterkabel
zur Übertragung von HD-Videosignalen vom Computer auf einen Bildschirm, max. Auslösung: 3840 x 2160 dpi, Kabellänge: 2 m, Anschlusstyp: DVI-D-Stecker Dual Link, DisplayPort-Stecker, Farbe: schwarz
goobay
Bestell-Nr. INT-287563

13,99 
pro Stück

  Menge: 
Hama USB-Kabel 2.0 A/B-Stecker 3 Meter
Datenübertragungsrate: bis zu 480 Mbit/s (USB 2.0 High Speed), abwärtskompatibel mit USB 1.1, Farbe: grau, Länge: 3,0 m
Hama
Bestell-Nr. INT-81299
-10% ggü. UVP

ab 6,79 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
58 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 6  
 

Auf die richtige Verbindung kommt es an

Auch wenn das Zeitalter kabelloser Verbindungen schon eingeläutet ist, nach wie vor spricht viel für das Verbindungskabel als Datentransfer oder Stromlieferant. Nicht selten übernimmt es auch beide Aufgaben wie beim USB-Kabel. Ein Verbindungskabel kann also sowohl Teil einer Datenautobahn sein als auch ein Gerät mit Strom versorgen.
Reine Stromkabel sind nicht unbedeutend und sollten auf jeden Fall hochwertig sein, wenn sie empfindlichen und teuren Komponenten die Energie bringen. Gleiches gilt allerdings auch für jene Verbindungskabel, die beispielsweise Computer mit dem Beamer oder das Telefon mit dem Router verbinden. Die Digitalisierung hat sicherlich nicht dazu beigetragen, das Sortiment an Verbindungskabeln zu verkleinern. Das Gegenteil ist der Fall.

  • HDMI-Kabel und
  • Patchkabel,
  • DI-Kabel und
  • Netzwerkkabel

sind nur einige Begriffe aus der Rubrik Verbindungskabel. Für all diese Anschlusskabel inklusive der Stecker gilt auch: Qualität ist durch nichts zu ersetzen. Gern hat man in den Anfangstagen der Computertechnik und während der diversen Digitalisierungsprozesse der multimedialen Welt geglaubt, die Weitergabe von „On“ oder „Off“ (1 & 0; Binärsystem) würde den hohen Aufwand reduzieren. Auch Verbindungskabel für digitale Datensätze leiden, wenn nicht alles top ist. Unter anderem sollte auf eine sehr gute Abschirmung geachtet werden. Sonst können Einstreuungen den Datenfluss erheblich beeinträchtigen.
Stecker und Buchsen sind auch weiterhin Schwachstellen, wenn sie nicht exakt schließen. Steckverbindungen sollten im Optimalfall so gut sein wie eine normale Kabelverbindung. Oder aber, sie werden zugleich mit einer Verstärkung ausgerüstet. Um den elektrischen Fluss zu verbessern, werden Stecker und Buchsen an Verbindungskabeln häufig in edlen Materialien wie etwa Gold ausgeführt. Das ist vor allem bei mobilen Einsätzen von Vorteil. Aber auch Standleitungen profitieren von dem Materialmix. Andererseits könnte man auch mittels Kontaktspray für eine gute Verbindung sorgen.

Die Grenzen der Verlängerung

Wie bei analogen Signalen, so droht auch digitalem Datentransfer das Aus, wenn das Verbindungskabel zu lang gewählt ist. Wer eine Verlängerung an die nächste setzt, hat vielleicht am Ende kein brauchbares Signal mehr. Besondere Belastungen sind zu erwarten, wenn mit Verbindungskabeln wie USB-Kabel mobile Geräte (etwa Camcorder) häufig angeschlossen und wieder getrennt werden.
Grundsätzlich kann man feststellen, besteht ein praktisch erfahrbarer Unterschied zwischen digitalem Datenfluss und analoger Signalweitergabe. Beispielhaft kann hier das mobile Haustelefon angeführt werden, dessen Verbindung zur Basisstation auch seit einigen Jahren digital überbrückt wird. Wer mit dem Mobiltelefon die Nähe zur Basisstation zunehmend verlässt, hat irgendwann in der Regel sehr abrupt keinen Empfang mehr. Das führt üblicherweise noch nicht zum Abbruch der Telefonverbindung, da diese in der Basisstation über Festnetz gehalten wird. Aber der Gesprächsteilnehmer hört vielleicht nichts mehr und beendet das Gespräch. Beim analogen Mobiltelefon nimmt der Empfang in der Regel schleichend ab.

Belastungsgrenzen

Verbindungskabel müssen sich in der Regel verschiedenen Belastungen stellen, wie oben zum Teil schon ausgeführt wurde. In Sachen elektrischer Belastung gibt es gewaltige Unterschiede zwischen analogen und digitalen Verbindungskabeln. Ein einfaches Beispiel ist der Unterschied zwischen einem analogen Lautsprecherkabel (vgl. dazu Lautsprecher) und einem digitalen Monitorkabel. Insbesondere bei der Verbindung zwischen Basslautsprechern und potenten Leistungsverstärkern fließen unter Umstände enorme Ströme. Nicht nur der Lautsprecher, auch das Verbindungskabel wirken als Last (Widerstand) auf die Endstufe des Verstärkers zurück.
Die mechanischen Belastungen sind dagegen ein völlig anderes Problem und betreffen analoge wie digitale Verbindungskabel. Dazu zählen etwa das Einklemmen der Kabel, das Ziehen an Leitungen (was grundsätzlich unterlassen werden sollte) und drastische Temperatureinwirkungen. Auch Verbindungskabeln sollte eine hohe Aufmerksamkeit entgegengebracht werden.


OTTO Office - So geht Büro!

Haben Sie Fragen?

Wir antworten Ihnen umgehend gern auf alle Fragen zu Kundenkonto, Angeboten und Lieferung.
Nutzen Sie die Gelegenheit zum direkten Kontakt mit uns - unkompliziert, kostenlos und schnell.
Unser Kunden-Chat steht Ihnen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
(außer feiertags)