- So geht Büro!
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
Sicher einkaufen

 
 

Gabel-Hubwagen


3 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  
  Produktbeschreibung Preis
Fetra Gabelhubwagen »Liftline 2116«
hydraulische Handpumpe, Stahlrohrdeichsel mit Gegenlager für Schubbetrieb, pulverbeschichtet, Griff gummiummantelt, Bedienhebel für Funktionen: Heben - Fahren - Senken, gut auf ebenen und unebenen Böden, Kanten und Schwellen, geringe Fahrgeräusche, Gabellänge: 115 cm, Gabelbreite: 16 cm, Tragbreite: 54 cm, Gabelhöhe gesenkt: 8,5 cm, Hubhöhe max.: 20 cm, Tragkraft: 2500 kg
Maße (B/H): 16,0/8,5 cm
Fetra
Bestell-Nr. INT-39017

449,00 
pro Stück

  Menge: 
Fetra Gabelhubwagen »Liftline 2115«
hydraulische Handpumpe, Stahlrohrdeichsel mit Gegenlager für Schubbetrieb, pulverbeschichtet, Griff gummiummantelt, Bedienhebel für Funktionen: Heben - Fahren - Senken, gut auf glatten ebenen Böden, harte Fahrgeräusche, Gabellänge: 115 cm, Gabelbreite: 16 cm, Tragbreite: 54 cm, Gabelhöhe gesenkt: 8,5 cm, Hubhöhe max.: 20 cm, Tragkraft: 2500 kg
Maße (B/H): 16,0/8,5 cm
Fetra
Bestell-Nr. INT-46157

439,00 
pro Stück

  Menge: 
Fetra Gabelhubwagen »Liftline 2117«
hydraulische Handpumpe, Stahlrohrdeichsel mit Gegenlager für Schubbetrieb, pulverbeschichtet, Griff gummiummantelt, Bedienhebel für Funktionen: Heben - Fahren - Senken, gut auf empfindlichen Böden, nicht kreidend = spurlos, geringe Fahrgeräusche, Gabellänge: 115 cm, Gabelbreite: 16 cm, Tragbreite: 54 cm, Gabelhöhe gesenkt: 8,5 cm, Hubhöhe max.: 20 cm, Tragkraft: 2500 kg
Maße (B/H): 16,0/8,5 cm
Fetra
Bestell-Nr. INT-46158

469,00 
pro Stück

  Menge: 
3 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  
 

Beim Paletten-Transport alles paletti

Die Herkunft des umgangssprachlichen Ausdrucks „alles paletti“ ist alles andere als geklärt. Es ist wohl weder italienisch noch hat es was mit den Paletten zu tun, die man mit dem Hubwagen transportieren kann. Der Gabel-Hubwagen kann seiner Bestimmung nach ähnlich eingesetzt werden wie ein Gabelstapler, obwohl es technisch sehr deutliche Unterschiede gibt. Gut sichtbar ist natürlich, dass der Hubwagen per Hand bedient wird. In der Regel schiebt oder zieht der Anwender den Hubwagen. Allerdings gibt es auch Varianten mit Motorantrieb. Der Vorteil des Hubwagens liegt vor allem in seiner Wendigkeit, mit der Paletten auch auf engstem Raum bewegt werden können. Auf der Ladefläche eines LKWs etwa ist der Hubwagen in Sachen Wendigkeit kaum zu schlagen. Ferner lassen sich mit dem Hubwagen Paletten und andere große und/oder schwere Lasten wie etwa in Universal-Verpackungen gelieferte Bücher und andere Schriftwerke dorthin ausliefern, wo Geräte mit Motor nicht benutzt werden dürfen oder sollen.

Enorme Tragkraft und gute Gewichtsverteilung

So kann die Anlieferung von Waren für ein Büro, etwa eine Palette voll von Produkten aus dem Sortiment Papeterie, bis zum Zielpunkt erfolgen. Damit das problemlos gelingt, ist beim Hubwagen der Schwerpunkt auf den Gabeln. Damit unterscheidet er sich etwa von einem Gabelstapler. Mit dem Stapler müssen Waren auch hochgehievt werden können; der Transportwagen muss daher logischerweise ein Gegengewicht bieten, sonst würde er umkippen. Beim Hubwagen kann der Führende das Gewicht der Ladung nicht stützen. Die Ladung muss vollständig von den Gabeln gehalten werden. Daher können diese Transportgeräte die Gabeln in der Regel auch nur wenige Zentimeter vom Boden heben.

Klare Definitionen

Der Hubwagen ist eine Lastenhilfe. Was so banal klingt, ist ein wesentlicher Vorteil bei der Warenbewegung und der Kommunikation. Müssten beispielsweise grundsätzlich die Waren von einem Fahrzeug, etwa einem Lkw, durch Personenkraft in ein Lager geschafft werden, so könnten sich daraus personelle Probleme ergeben. Manche Waren sind zwar kompakt in den Ausmaßen, präsentieren sich aber mit hohem Gewicht. Bevor man nun abklärt, ob genügend starke Helfer da sind, um den Warenumschlag bewältigen zu können, ist der Gebrauch genormter Lasthilfen eine Erleichterung für die Zuordnung. Der Gabelhubwagen ist genormt auf den Transport von Europaletten und kann mit einer Tragkraft von 2500 kg auch praktisch jedes Gewicht auf Europaletten bewegen. Bei zweieinhalb Tonnen Last wäre schon die Hubhöhe von 200 mm für eine Einzelperson undenkbar. Mit dem Hubwagen kann der Anwender aber sogar eine mannshohe Palette voll Kaffee ohne viel Mühe anheben. Dabei ist es fast egal, ob der Nutzer des Hubwagens selbst nur ein "dünnes Hemd" ist oder ein Hüne.

Allerdings sind für diese Lastenträger einige Voraussetzungen wichtig:

  • hohe Tragkraft
  • gute Balance (Schwerpunkt)
  • alle beweglichen Teile müssen belastbar und gut geführt sein
  • wenig Verschleißerscheinungen

Und damit wäre Qualität wieder ein Thema. Andererseits ist auch mal anzumerken, dass auch Hubwagen, die viel genutzt werden, altern können. Und irgendwann ist der Hubwagen keine Lastenhilfe mehr, sondern selbst eine Last. Dann sollte man den Kauf eines neuen Hubwagens in Erwägung ziehen. Ein gut funktionierender Hubwagen erhöht nicht nur den "Fahrkomfort", sondern auch die Sicherheit. Hakende Räder sind nicht akzeptabel. Bei aller Leistungsfähigkeit des Hubwagens darf nicht vergessen werden, dass auch der Führende Kräfte aufwenden muss. Vor allem geht es um Lenk- und Hebelkräfte. Hoch gestapelte Paletten sorgen für starke Seitenkräfte in den Kurven. Wenn nur eine Palette umkippt, lohnt sich das Sparen am Hubwagen nicht mehr. Der Aufwand für das Aufräumen und die möglicherweise gravierenden Verletzungen und Warenschäden sind nicht aufzuwiegen.


OTTO Office - So geht Büro!

Haben Sie Fragen?

Wir antworten Ihnen umgehend gern auf alle Fragen zu Kundenkonto, Angeboten und Lieferung.
Nutzen Sie die Gelegenheit zum direkten Kontakt mit uns - unkompliziert, kostenlos und schnell.
Unser Kunden-Chat steht Ihnen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
(außer feiertags)