Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
OTTO Office Logo
- So geht Büro!
Sicher einkaufen

Clairefontaine Recyclingpapier


Ausgewählte Filter:
  • Clairefontaine
  • Alle Filter zurücksetzen
6 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  
Öko-Box Recycling-Kopierpapier A4 Clairefontaine Everycopy Premium - 2500 Blatt gesamt
  • Format: A4
  • Grammatur: 80 g/m²
  • Weißgrad (CIE): 145
  • Inhalt pro Pack: 2500 Blatt
Clairefontaine

ab  26,39 
pro Karton (ab 4 Kartons)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
Menge:   Karton
Recycling Kopierpapier A4 Clairefontaine Everycopy Premium - 500 Blatt gesamt
  • Format: A4
  • Grammatur: 80 g/m²
  • Weißgrad (CIE): 145
  • Inhalt pro Pack: 500 Blatt
Hersteller-Nr.: 52568010001
Clairefontaine

ab  5,99 
pro Pack (ab 30 Pack)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
Menge:   Pack
Recyclingpapier A4 Clairefontaine Everycopy Prestige - 500 Blatt gesamt
  • Format: A4
  • Grammatur: 80 g/m²
  • Weißgrad (CIE): 160
  • Inhalt pro Pack: 500 Blatt
Clairefontaine

ab  5,89 
pro Pack (ab 30 Pack)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
Menge:   Pack
Recyclingpapier A3 Clairefontaine Everycopy Prestige - 500 Blatt gesamt
  • Format: A3
  • Grammatur: 80 g/m²
  • Weißgrad (CIE): 160
  • Inhalt pro Pack: 500 Blatt
Clairefontaine

ab  10,89 
pro Pack (ab 30 Pack)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
Menge:   Pack
Öko-Box Recyclingapier A4 Clairefontaine Everycopy Prestige - 2500 Blatt gesamt
  • Format: A4
  • Grammatur: 80 g/m²
  • Weißgrad (CIE): 160
  • Inhalt pro Pack: 2500 Blatt
Clairefontaine

29,45 
pro Karton

Menge:   Karton
Recycling Kopierpapier A3 Clairefontaine Everycopy Premium - 500 Blatt gesamt
  • Format: A3
  • Grammatur: 80 g/m²
  • Weißgrad (CIE): 145
  • Inhalt pro Pack: 500 Blatt
Clairefontaine

ab  11,09 
pro Pack (ab 30 Pack)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
Menge:   Pack
6 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  

So weiß wie Druckerpapier

Als die ersten Recyclingpapiersorten in den 1980er Jahren den Markt zu erobern versuchten, störten sich viele Nutzer noch an dem grauen Teint des umweltfreundlichen Papiers. Der Grauton ist nicht etwa ein Markenzeichen, sondern ergibt sich aus den Farbresten, die durch das verwendete Altpapier in den Papierbrei gelangt, aus dem das neue Papier hergestellt wird. Clairefontaine Recyclingpapier überrascht mit Weißegraden, die sich von gewöhnlichem Kopierpapier nicht unterscheiden. Die angeführten Werte erreichen um 160 CIE. Dafür wird das Papier gebleicht. Um Anforderungen an Qualität und Reißfestigkeit zu entsprechen wird ggf. frisches Fasermaterial beigemischt. Das ist notwendig, damit das Clairefontaine Recyclingpapier wie anderes Druckerpapier von den Druckwerken verarbeitet werden kann. Ansonsten könnte beispielsweise beim Duplexdruck die Qualität derart herabsinken, dass das Papier im Druckwerk steckenbleibt. Clairefontaine Recyclingpapier zeigt dagegen auch bei der Opazität, dass es gegen den beidseitigen Druck keine Einwände gibt. Hier werden Werte von 93 bis 96 Prozent angegeben. Erfreulich ist auch, dass Clairefontaine sogar Recyclingpapier im DIN A3 Format offeriert. Druckerfreundlich liegt das Papiergewicht bei allen Sorten des Clairefontaine Recyclingpapiers bei 80 g/m². Auch die Paketgrößen mit bis zu 2500 Blatt belegen, dass das Clairefontaine Recyclingpapier absolut alltagstauglich ist.

Die Umwelt schonen

Bei Verwendung von Clairefontaine Recyclingpapier wird die Umwelt gleich mehrfach geschont. Vorrangig geht es dabei um die Ressourcen. Der Verbrauch von frischen Holzfasern sowie von Energie und Wasser wird deutlich reduziert. Damit leistet das Clairefontaine Recyclingpapier einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz. Die Schonung von Ressourcen war in den 1980er Jahren auf vielen anderen Gebieten noch ein vergleichsweise wenig beachtetes Thema. Selbst heute wird beispielsweise bei Maschinen oft auf neue, umweltfreundlichere Technologien verwiesen, während der Ressourcenverbrauch teilweise klein geredet wird. Autos beispielsweise verbrauchen nach wie vor bei der Herstellung meist mehr Energie als im Laufe der Nutzungsdauer. Das Beispiel zeigt, dass Umweltschutz ein sehr komplexes Thema ist. Das wirft natürlich Fragen auf, die auch schon in den Anfangstagen des Recyclingpapiers bekannt waren. So wird sich der Einzelne oft der Bedeutung für das Globale nicht klar. Was hat der Papierverbrauch in einem kleinen Büro mit dem weltweiten Umweltschutz zu tun. Dass auch Kleinigkeiten von großer Bedeutung sind, zeigt der Stromverbrauch von Unterhaltungsgeräten im Standby-Betrieb. Der bundesweite Verbrauch bei eigentlich abgeschalteten Geräten summiert sich auf eine Größenordnung, für die einigen Rechnungen zufolge ein ganzes Atomkraftwerk eingespart werden könnte. Entsprechend ist auch das Clairefontaine Recyclingpapier kein Tropfen auf dem heißen Stein, sondern Teil eines großen Umweltschutzprogramms. Zum Clairefontaine Recyclingpapier könnten sich zum Beispiel noch Briefumschläge gesellen, die ebenfalls aus Altpapier hergestellt wurden.
Darüber hinaus ist der Nachahmungseffekt nicht zu verachten. Jeder Umgang mit Clairefontaine Recyclingpapier weist auf den notwendigen Umweltschutz hin. Damit wird häufig eine wachsende Sensibilität angeregt, die allgemein zu einem veränderten Umgang mit Ressourcen führen kann. Sparen kann man schließlich auch im Büro bzw. in einer Firma an vielen Stellen.

Umweltschutz spart oft Geld

In den Anfangstagen des Recyclingpapiers galt für viele umweltfreundliche Produkte häufig der Grundsatz: Weniger Leistung für mehr Geld. Diese Ansicht hat sich inzwischen teilweise geändert. Wenn auch die Produkte selbst häufig, beispielsweise wegen des höheren technischen Aufwands oder der geringeren Marktbedeutung teurer sind, so ergibt sich insgesamt in der Regel ein Spareffekt, wenn in einem Büro, in einem Unternehmen umweltfreundlich gearbeitet wird. Ein typisches Beispiel ist dabei die Verwendung von Reinigungsmitteln sowie Reinigungsutensilien. Einsparungen von fünf oder zehn Prozent sind da oft leicht zu realisieren, ohne dass die Qualität oder Leistung leiden muss.


OTTO Office - So geht Büro!

Haben Sie Fragen?

Wir sind für Sie da:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
(außer feiertags)

Kundenchat starten