Sicher einkaufen

 
 
 

Monitorständer


41 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 5  
  Produktbeschreibung Preis
Fellowes Sitz-Steh-Plattform »Easy Glide«
Ausführung: Monitorbefestigung, klappbare Tastaturplattform und Zubehörhalterungen, geeignet für Monitore bis 60,96 cm (24 Zoll) und 8 kg, Mausplattform beidseitig herausziehbar, für Linkshänder geeignet, über Klemme am Tisch montierbar, inkl. Kabelmanagement, Gewicht: 11,39 kg
Maße (B/T/H): 77,3/89,0/94,0 cm
Fellowes
Bestell-Nr. INT-286745 Artikel merken   Produkt vergleichen

369,99 
pro Stück


  Menge: 
ERGOTRON Tischhalterung »LX LCD Arm«
Ausführung: zur Tischmontage, mit Kabelführung, optimale Bildschirmgröße: bis 32 Zoll, Höhenverstellbarkeit: 33 cm, Neigungsfunktion: 75° (↑70°/↓5°), Schwenkfunktion: 360°, Rotation: 360°, Belastbarkeit: max. 11.3 kg, Material: Aluminium, Lieferumfang: Arm, Verlängerung, Tischklemme und Tülle
ERGOTRON
Neuheit

124,99 
pro Stück


  Menge: 
ERGOTRON Tischhalterung »LX LCD Arm«
Ausführung: zur Tischmontage, mit Kabelführung, optimale Bildschirmgröße: bis 32 Zoll, Höhenverstellbarkeit: 33 cm, Neigungsfunktion: 75° (↑70°/↓5°), Schwenkfunktion: 360°, Rotation: 360°, Belastbarkeit: max. 11.3 kg, Material: Aluminium, Lieferumfang: Arm, Verlängerung und Tischklemme
ERGOTRON
Neuheit

127,99 
pro Stück


  Menge: 
ERGOTRON Tischhalterung »LX Dual-Side-by-Side Arm«
Ausführung: zur Tischmontage, für 2 Bildschirme geeignet, mit Kabelführung, optimale Bildschirmgröße: bis 27 Zoll, Höhenverstellbarkeit: 33 cm, Neigungsfunktion: 75°, Schwenkfunktion: 360°, Rotation: 360°, Belastbarkeit: max. 22,7 kg, Material: Aluminium, Lieferumfang: 2 LCD-Arme, Verlängerungen, Stange, Tischklemme und Tülle
ERGOTRON
Neuheit

239,99 
pro Stück


  Menge: 
ERGOTRON Bildschirm-Ständer »Neo-Flex Lift Stand«
Ausführung: für 2 Monitore, optimale Bildschirmgröße: bis 24 Zoll, Höhenverstellbarkeit: stufenlos, 13 cm, Schwenkfunktion: Standfuß 360°, Rotation: 360° (Drehung mit Hoch-/Querformatfunktion, Belastbarkeit: max. 15,4 kg (Gewicht der Monitor darf max. 0.45 kg abweichen), Lieferumfang: Standfuß, Monitorschiene, 2 Monitorhalterungen, Anleitung, Befestigungsmaterial, Kabelbinder
ERGOTRON
Neuheit

139,99 
pro Stück


  Menge: 
ERGOTRON Tischhalterung »Neo Flex«
Ausführung: zur Tischmontage, mit Kabelführung, Höhenverstellbarkeit: 20,3 cm, Schwenkfunktion: 360° (Arm), 180° (Monitorgelenk), Rotation: 360°, Belastbarkeit: max. 8,2 kg, Montagemöglichkeit: Tischklemme oder Schraubplatte
ERGOTRON
Neuheit

75,99 
pro Stück


  Menge: 
ERGOTRON Bildschirm-Ständer »Neo-Flex LCD Stand«
Ausführung: mit Kabelführung, flexibel auf Monitorgewicht einstellbar, Höhenverstellbarkeit: 13 cm, Neigungsfunktion: 35° (+25°/-5°), Schwenkfunktion: 270°, Rotationsfunktion: 90° (Hoch-/Querformat), Belastbarkeit: max. 7,2 kg
ERGOTRON
Neuheit

47,99 
pro Stück


  Menge: 
ERGOTRON Tischhalterung »LX LCD Arm«
Ausführung: zur Wandmontage, mit Kabelführung, optimale Bildschirmgröße: bis 32 Zoll, Höhenverstellbarkeit: 33 cm, Neigungsfunktion: 75° (↑70°/↓5°), Schwenkfunktion: 360°, Rotation: 360°, Belastbarkeit: max. 11.3 kg, Material: Aluminium, Lieferumfang: Arm, Verlängerung und Wandhalterung
ERGOTRON
Neuheit

124,99 
pro Stück


  Menge: 
ERGOTRON Wandhalterung »LX HD«
Ausführung: für Fernseher bis 42 Zoll Bildschirmdiagonale, Schwenkfunktion: 40°, Neigungsfunktion: 20°, Rotation: 360°, Belastbarkeit: max. 22,7 kg
ERGOTRON
Neuheit

59,99 
pro Stück


  Menge: 
ERGOTRON Bildschirmständer »DS100«
Ausführung: für 4 Bildschirme geeignet, mit Kabelführung, optimale Displaygröße: bis 24 Zoll, höhenverstellbar, Neigungsfunktion: 4°, Landscapefunktion: 360°, max. Belastbarkeit: 14 kg per LCD, Montagemöglichkeiten, frei aufstellbar, Tischklemme oder Schraubplatte optional erhältlich
ERGOTRON
Neuheit

319,99 
pro Stück


  Menge: 
41 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 5  
 

Die Pflicht und die Kür

Monitorständern gelingt es oft, die Pflichtaufgabe – die optimale Position des Monitors – mit der Kür – Nutzung des Raumes unterhalb des Displays – zu verbinden. Platznot ist in fast jedem Büro und insbesondere helfen solche Monitorhalter dabei, zusätzliche Schubfächer in Griffnähe zum Arbeitsplatz zu schaffen. Da haben dann beispielsweise Schreibutensilien oder Klebemittel / Klebstoffe ihren Stammplatz. Die Revolution im Monitorbau vom raumgreifenden Röhrengerät zum flachbauenden TFT-Monitor ist natürlich auch bei der Gestaltung der Monitorständer zu beobachten. Flachbildschirme sind im Vergleich zu CRT-Monitoren bei gleicher Bilddiagonale deutlich leichter. Selbst ein 24 Zoll Flachbildschirm belastet einen Monitorständer meist weniger als ein 17 Zoll Röhrengerät. Dennoch sollte man beim Monitorhalter die Qualität nicht außer Acht lassen. Dient das Stativ lediglich dazu, dem Monitor eine Standhilfe zu sein und wird dieser praktisch nie bewegt oder eingestellt, so kann auch eine stabile Kunststoffkonstruktion ihren Dienst verrichten. Soll aber das Display oft gedreht oder auf andere Weise verändert werden, ist mit höheren Kräften zu rechnen. Schließlich wirkt sich auch die Größe des Gerätes auf die Hebelwirkungen aus. Tragkraft, Monitorgröße und Funktion des Monitorständers sollten daher auf jeden Fall beachtet werden.
Begrifflich ist bei der Bezeichnung Monitorständer noch etwas zu klären. Zum einen gibt es auch Monitorständer, die keineswegs für den Einsatz auf dem Schreibtisch gedacht sind. Sie sollen dagegen präsentierende Monitore im Verkaufsraum oder bei Ausstellungen usw. auf benutzerfreundliche Höhe bringen.
Des Weiteren ist festzustellen, dass Monitore auch Lautsprecher bei der Bühnentechnik für die Musikdarbietung bezeichnen. Dabei handelt es sich um jene Lautsprecher, die dem (einzelnen) Musiker zur Kontrolle seines Spiels dient. Üblicherweise befinden sich diese Monitore häufig liegend am vorderen Bühnenrand. Sie sollen den Klang von vorn abstrahlen, aber nicht im Blickfeld der Zuschauer liegen. Für Musiker weiter hinten in der Band oder im Orchester können Monitore aber durchaus auch höher positioniert und auf Monitorständern aufgestellt werden. Diese wären auch im Einsatz, wenn - bei kleinerer Bestückung - die PA-Lautsprecher, die das Publikum beschallen (rechts und links neben dem Vortragenden), rückwärtig als Monitore konzipiert sind. Allgemein sind dies aber eher seltene Nutzungsarten, weshalb der Ruf nach einem Monitorständer bei der Beschallungstechnik in dieser Art eher überraschend kommt.

Bildschirme im mobilen Einsatz

Monitorständer sind auch auf Ausstellungen und Messen sowie bei der Präsentation dienlich, um Bildschirme ins rechte Licht zu rücken. Bei einem solchen Einsatz des Monitorhalters ist dann nicht nur Stabilität gefragt, sondern auch die Handhabung. Scheinbar kleine Details wie etwa ein Kabel-Management-System können beim Monitorständer bzw. –halter über den Gebrauchswert entscheiden. Am Messestand ist der Einsatz hochwertiger Produkte Gold wert.

Monitorständer kreativ nutzen

Der Monitorständer ist eine Empfehlung, die modernen Möglichkeiten vielseitig zu nutzen. Die Verwendung auf Messen und Ausstellungen ist ein gutes Beispiel. Das lässt sich aber auch im eigenen Verkaufsraum umsetzen. Bildschirme haben nachgewiesenermaßen fast schon magische Anziehungskräfte. Es ist fast unmöglich, dass ein Mensch einen Raum betritt, in dem ein Monitor bzw. Fernseher mit der Bildwiedergabe beschäftigt ist, ohne dieses Gerät anzuschauen. In der Regel gilt der erste Kontrollblick diesem "Licht". Dagegen hat ein noch so hübscher Bodenstaubsauger einfach keine Chance. Der Besucher kontrolliert das, was gesendet wird, danach, ob es für ihn eine Gefahr (Instinkt) oder etwas Interessantes (Neugierde) darstellt. Monitorständer sind also hochwirksame Hilfen, Informationen zu dem Kunden zu tragen.


OTTO Office - So geht Büro!

Derzeit ist unser Kunden-Chat leider offline

Unser Chat steht Ihnen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 - 13:00 Uhr
(außer feiertags)

Sie können sich auch gerne telefonisch (040 - 360 33 444), per Fax (040 - 360 33 555) oder per E-Mail (service@otto-office.de) zu folgenden Zeiten an uns wenden:
Mo. - Fr.: 7:00 - 19:00 Uhr und Sa.: 8:00 - 14:00 Uhr
(außer feiertags)