Cookie-Einstellungen
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für den Warenkorb), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (z.B. im Fußbereich unserer Website). Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
OTTO Office Logo
- So geht Büro!
Sicher einkaufen

Pelikan Buntstifte


Ausgewählte Filter:
  • Pelikan
  • Alle Filter zurücksetzen
1-3 von 3
Sortierung:
Artikel/Seite:
    von 1  
Ansichten:
Hersteller-Nr.: 724005
Bestell-Nr.: INT-70366
Pelikan Buntstifte (3 mm Mine)
  • Länge: 175 mm
  • Ausführung der Schaftform: sechskantig
  • Schreibfarbe der Mine: Schreibfarbe = Schaftfarbe
  • Packungsmenge: 12 Stück
Bestell-Nr. INT-70366

ab  1,89 
pro Pack (ab 3 Pack)

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Farb- / Staffelpreise
ab 1 Pack 
2,19 € zzgl. 19% MwSt.
ab 3 Pack 
1,89 € zzgl. 19% MwSt.
Menge:   Pack
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: 724039
Bestell-Nr.: INT-70367
Pelikan Buntstifte (4 mm Mine)
  • Länge: 175 mm
  • Ausführung der Schaftform: dreikantig
  • Schreibfarbe der Mine: Schreibfarbe = Schaftfarbe
  • Packungsmenge: 12 Stück
Bestell-Nr. INT-70367

ab  3,79 
pro Pack (ab 3 Pack)

zzgl. 19% MwSt. | zzgl. Service- & Versandkosten
Farb- / Staffelpreise
ab 1 Pack 
3,99 € zzgl. 19% MwSt.
ab 3 Pack 
3,79 € zzgl. 19% MwSt.
Menge:   Pack
Zur Detailansicht
1-3 von 3
Sortierung:
Artikel/Seite:
    von 1  
Ansichten:

Besonders für die lernende Hand

Dass Pelitkan sich vor allem den Lernerfolgen von Schülern verschrieben hat, ist auch an den´Buntstiften im Programm zu erkennen. Dies gilt umso mehr, wenn man das Sortiment mit dem Angebot von anderen Herstellern wie etwa Faber Castell vergleicht. Dort bekommt der Künstler jede x-beliebige Farbe einzeln. Soweit ist der Schüler meist nicht. Das sieht man bereits an dem tatsächlichen Verbrauch. Wenn es irgendein Lernmittel gibt, das der Schüler vom Kauf während der zweiten oder dritten Unterrichtsklasse bis zum Ende vermutlich nicht wieder erneuern muss, dann sind das Buntstifte von Pelikan oder anderen Herstellern. Eine Ausnahme würde sich dann ergeben, wenn hier ein Talent aufgedeckt wird. Dann ist allerdings zu befürchten, dass recht zügig auf den Künstlerbedarf gewechselt wird. Die Pelikan Buntstifte können dem ungebremsten Kreativen nicht ausreichenden Reiz bieten. Die Stärke der Pelikan Buntstifte liegt genau in der Verwendung im schulischen Bereich. Allerdings muss auch zugegeben werden, dass der Lernerfolg durchaus die Schulzeit überdauern kann und schon bewegt man sich zwischen Bürotechnik und Ordnungssystemen, zwischen Sitz- und Aufbewahrungsmöbeln, zwischen Schreibtisch und Teeküche. Dort können die Pelikan Buntstifte ebenfalls zum Einsatz kommen. Denn unkomplizierter lassen sich Ideen nicht auf Papier fixieren. Da mag der Bleistift noch vorstehen, aber damit ist auch der Verzicht auf Farbe zugegeben. Die Pelikan Buntstifte helfen bei der einfachen Darstellung von weitreichenden Ideen. Das Paket mit 12 Farben bietet dafür ausreichende Differenzierung. Schön ist dabei auch immer wieder die Qualität, die mit jedem Strich erfahrbar ist.

Einfache Handhabung

Die einfache Handhabung ist dabei bereits ein wichtiger Aspekt, der die Pelikan Buntstifte etwas von exotischen Künstlerstiften unterscheidet. Das fängt bei dem griffigen Schaft aus Holz an und hört bei der soliden Oberflächenlackierung auf Wasserbasis noch lange nicht auf. Das Ganze ergibt eine bemerkenswerte Haptik, womit die sichere Strichführung unterstützt wird. Die stabile Stiftführung ist dabei eine Kombination aus Schreibkomfort mittels weichem Auftrag und der Dreikantform. Daraus ergibt sich bei den Pelikan Buntstiften auch ein guter Schutz vor unliebsamen Farbflecken auf der Kleidung oder gar der Haut. Grundsätzlich gefährden natürlich Pelikan Buntstifte die Kleidung weniger als etwa Filzstifte oder gar Permanent-Marker.

Die Maltechnik

Der Künstler kennt sich mit den Möglichkeiten der Buntstifte aus; beim Laien ist manchmal erst das ausgiebige Ausprobieren mit den Pelikan Stiften oder auch der hilfreiche Tipp der Moment der Erleuchtung. Die unterschiedlichen Maltechniken wie Buntstifte, Wachsmalstifte, Wasserfarben, Filzstifte usw. sind nicht nur im Sinne des Gerätes von unterschiedlicher Technik. Auch der Vorgang des Papiereinfärbens kann sehr unterschiedlich sein. Buntstifte von Pelikan und anderen Premiumherstellern genießen gerade hier den Vorteil hoher Qualität, die sich unter anderem durch eine gleichmäßige Pigmentabgabe zeigt. So lassen sich mit Pelikan Buntstiften dünne wie dicke Linien ziehen, Flächen können weich oder grell ausgemalt werden und auch die Schraffur ist eine mögliche Anwendungstechnik. Die Variabilität der Pelikan Buntstifte zeigt sich unter anderem auch dadurch, dass sie auch als Textmarker verwendet werden. Dabei genießen sie den Vorteil der vielen Farben. Ausradieren lassen sich die Spuren der Buntstifte dagegen bei weitem nicht so gut wie bei Bleistiften.
Das Thema Qualität kann in Sachen Pigmentierung gar nicht laut genug angesprochen werden. Künstler haben immer wieder gezeigt, dass man mit Buntstiften sogar fotorealistische Bilder erzeugen kann. Fürs Büro reicht meist eine Qualität, die weit unter den Ansprüchen der Künstler angesetzt ist. Die Pelikan Buntstifte treffen hier ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Preis und Leistung.


OTTO Office - So geht Büro!

Derzeit ist unser Kunden-Chat leider offline

Wir sind für Sie da:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
(außer feiertags)