- So geht Büro!
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
Sicher einkaufen

 
 

Creme


7 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  
  Produktbeschreibung Preis
Handcreme »Kamill«
mit hautberuhigendem Kamillenextrakt, Kamilleduft, Inhalt: 100 ml
 
Bestell-Nr. INT-55045

ab 1,39 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
Hand- & Nagelcreme »express«
mit Kamille-, Aprikosen- und Baumwollextrakten, ohne Mineralöle und Paraffine, farbstofffrei, Inhalt: 75 ml
 
Bestell-Nr. INT-17620

ab 1,29 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
Kaufmanns Haut- und Kinder-Creme
ideale Hautpflege für die ganze Familie, für empfindliche Haut von Babys und Kleinkindern, schützt vor dem Wundwerden, auch zur Behandlung von spröder, trockener oder rissiger Haut geeignet, Inhalt: 30 ml
 
Bestell-Nr. INT-289927

ab 1,19 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
Deo Roll-on »Sport Defence«
Anti-Transpirant, für Männer, hält bis zu 48 Stunden, Inhalt: 50 ml
 
Bestell-Nr. INT-10414

ab 2,99 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
Nagellack »Artdeco«
Farbe: pink, Inhalt: 6 ml
 

6,79 
pro Stück

  Menge: 
Deo Roll-on »Shower Fresh«
Shower Fresh Duft, für Frauen, hält bis zu 48 Stunden, Inhalt: 50 ml
 
Bestell-Nr. INT-10412

ab 2,99 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
Nivea Creme
für jeden Hauttyp geeignet, frei von Konservierungsstoffen, Inhalt pro Pack: 150 ml
Nivea
Bestell-Nr. INT-62427

ab 2,89 
pro Stück (ab 3 Stück)

Farb- / Staffelpreise anzeigen
  Menge: 
7 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  
 

Hautfreundlichkeit ist hier gefragt

Der Begriff Creme (auch Kreme oder Krem; franz. crème für Sahne oder Rahm; griech. chriein bzw. lat. chrisma salben; der Beiname Jesus Christus: Jesus, der Gesalbte) wird in vielerlei Art verwendet:

  • So gibt es eine Naturfarbe mit dem Name Creme.
  • Dann wird im Bereich der Nahrungsmittel der Begriff sowohl bei Kaltspeisen als auch bei Warmspeisen genutzt, wenn eine bestimmte Konsistenz erreicht ist.
  • Die Konsistenz einer Creme wie etwa eine Buttercreme, einer Nougat-Creme oder einer Spargelcremesuppe beschreibt eine angedickte, weiche Masse.
  • Oft drückt der Begriff Creme aus, dass diese Konsistenz oder der Geschmack des Produkts besondere zart und weich ist.
  • Damit gibt es auch Ähnlichkeiten zu Cremes im Reinigungssektor.

Allen Verwendungen gemeinsam ist die Beschreibung eines besonderen Herstellungsverfahrens, dessen Aufwand über das Übliche hinausgeht. Betitelt wird zwar mehr der sichtbare und spürbare Effekt, aber allein das Wort als Teil der Produktbezeichnung soll besondere Zartheit suggerieren. Interessanterweise wird dabei im Deutschen zwischen Creme und Sahne unterschieden. Das kennt man etwa bei gefülltem Butterkuchen. Dem Begriff Sahne haftet dabei ein Hauch von Luftigkeit, aber auch Oberflächlichkeit, ja fast Flüchtigkeit an. Eine Creme ist dagegen zart und geschmeidig, aber immer noch substanziell.

Diese Betrachtung kann auch auf die Hautcreme übertragen werden. Sie ist fester als Öl, weswegen sie sich leichter auftragen lässt. Sie verfließt nicht von allein. Aber ihre Hautfreundlichkeit kommt dem Öl bzw. der Emulsion gleich. Eine Hautcreme besteht aus hydrophilen und lipophilen Komponenten. Um das zu verstehen, braucht man nicht einmal Apotheker oder Chemiker zu sein. Eine Creme vereint wässrige und ölige/fette Anteile. Wer schon mal versucht hat, Öl und Wasser zu vereinen, weiß, wie schwierig dies ist. Daher ist der Aufbau einer Creme sehr komplex, verbindet er doch Emulsion und Gel (bzw. deren Strukturen) miteinander. Fast schon logisch sind dabei zwei verschiedene Formen entstanden:

  • Mit O/W-Typ bezeichnet man hydrophile Cremes. Sie sind mit Wasser abwaschbar.
  • Der W/O-Typ ist eine lipophile Creme und zeigt sich Wasser abwei-send.

Für diverse Zwecke hat man auch Cremes entwickelt, die mehr in die eine oder andere Richtung gehen.

Weiche und pflegende Reinigung

Als Reinigungsmittel werden Cremes immer dort bevorzugt, wo zum einen eine reinigende und zum anderen eine pflegende Wirkung notwendig wird. So gibt es Hautcremes, Sonnencremes, Schuhcremes und letztlich ist auch die Zahnpasta eine Creme. Der Begriff Creme drückt also immer eine besondere Weichheit aus. Das zeigt sich beispielsweise auch daran, dass in einigen Gegenden sogar Sahne als Creme bezeichnet wird (Kaffeesahne).

Ob das Wort Creme auch bei Menschen für Zartheit steht, sei dahingestellt. Immerhin gibt es zwei bekannte Persönlichkeiten mit dem Namen Creme. Benjamin Creme (Jahrgang 1922) ist ein Autor aus Schottland und Lol Creme (Jg. 1947) ein englischer Musiker.

Letztlich wird das Wort Creme sogar dafür verwendet, um nicht mehr steigerungsfähige Superlative zu benennen. Die häufig zitierte Crème de la Crème ist die Auswahl aus den erlesensten Produkten.

Die Preisbrecher

Cremes waren lange Zeit vergleichsweise teure Produkte. Hochpreisige Cremes gibt es nach wie vor, insbesondere, wenn medizinische Wirksamkeit postuliert wird. Aber hautfreundliche Cremes sind auch schon zu Preisen einfacher Seifen zu bekommen. Manche Cremes werden auch als Salbe bezeichnet, auch wenn das nicht immer korrekt ist. Einige Hautcremes können sogar als Schutz vor Widrigkeiten am Arbeitsplatz (Öle, Ätzende Flüssigkeiten, Brandgefahr usw.; siehe auch Arbeitsschutz) eingesetzt werden. Stuntmen haben sich mit solchen Produkten auch schon bei gefährlichen Feuerstunts geschützt.


OTTO Office - So geht Büro!

Derzeit ist unser Kunden-Chat leider offline

Unser Chat steht Ihnen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 - 13:00 Uhr
(außer feiertags)

Sie können sich auch gerne telefonisch (040 - 360 33 444), per Fax (040 - 360 33 555) oder per E-Mail (service@otto-office.de) zu folgenden Zeiten an uns wenden:
Mo. - Fr.: 7:00 - 19:00 Uhr und Sa.: 8:00 - 14:00 Uhr
(außer feiertags)