- So geht Büro!
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
Sicher einkaufen

 
 

Küchenmaschine & Milchaufschäumer


5 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  
  Produktbeschreibung Preis
Senseo Milchaufschäumer »CA 6500«
geeignet für heißes und kaltes Milchaufschläumen, Bedienung per Knopfdruck, Aufschäumkapazität: 120 ml, leichte Reinigung: spülmaschinenfester Aufschäumer und Deckel, antihaftbeschichtete Innenkanne, Farbe: weiß, Abmessung (B/T/H): 13/13/20 cm
Hersteller-Nr.: CA6500/01
Senseo

51,99 
pro Stück

  Menge: 
Crepes Maker »CM 1300«
Ausführung: große Bratfläche mit 33 cm Durchmesser, Antihaft-Beschichtung, untergelötetes Heizelement, 8-Hitzestufen, Schieberegler, Farbwechsel-LED, anzeige der erreichten Temperatur, Leistung: 1300 Watt, Gewicht: 1,92 kg
 
Bestell-Nr. INT-285156

49,90 
pro Stück

  Menge: 
Philips Entsafter »HR1925/20«
Ausführung: 3 wählbare Konsistenzen: erfrischend, klar, cremig, seperater Saftbehälter, Tropfstopp, mit Zitruspressenaufsatz, spülmaschinenfest, Anti-Rutsch-Füße, Motor passt die Leistung an Härte der Zutaten an, einfach Reinigung in unter einer Minute, Leistungsaufnahme: 1200 Watt, Gewicht 5,4 kg
Philips
Bestell-Nr. INT-285141

194,90 
pro Stück

  Menge: 
Philips Heißluft-Fritteuse »HD9641/90«
Ausführung: Frittieren mit Luft, kein Vorheizen nötig, 4 Voreinstellungen, verbesserte Luftzirkulation durch patentierte TurboStar Technologie für 50% gleichmäßigeres Zubereiten, spülmaschinengeeignet, Fassungsvermögen: 800 g, Leistung: max. 1425 Watt, Gewicht: 6 kg, Farbe: schwarz, Maße (B/T/H): 34,6/35,9/34,6 cm
Philips
Bestell-Nr. INT-285151

179,90 
pro Stück

  Menge: 
Severin Stabmixer-Set »SM 3798«
abnehmbarer Edelstahl-Rührstab, Turbotaste, max. Drehzahl ca. 13.000 U/Min, Geschwindigkeitsregulierung, mit Mixbecher, Schneebesen, Zerkleinerer, Wandhalterung, Farbe: weiß
Severin
Bestell-Nr. INT-287679

39,90 
pro Stück

  Menge: 
5 Produkte
Sortierung:
Artikel / Seite:
    von 1  
 

Perfekt selbermachen

Wenn heute immer mehr elektrische Geräte angeschafft werden, um in der Küche alle möglichen Speisen zuzubereiten, die man früher gar nicht gegessen hat, dann stellt sich die Frage, welcher Sinn dahinter steckt. Die Küchenmaschine, der Milchaufschäumer und die Popcornmaschine machen nicht nur den Alltag vielseitiger und interessanter. Sie bringen auch, wie etwa viele Produkte aus dem Bereich Wohnideen ein besonderes Flair ins Haus. Nicht selten ist damit auch ein klein wenig Exotik auf dem Wege, das heimelige Ambiente von der Aufregung des letzten Urlaubs durchfluten zu lassen. Mit der Küchenmaschine kann man ganz banal einen Brei oder einen Brotteig herstellen. Man kann aber auch einen Früchtecocktail selber herstellen, wie er in der Strandbar in Venedig schon geschmeckt hat. Mit ein wenig Geschick und dem richtigen Rezeptbuch gelingt es, den Urlaub wieder in Erinnerung zu bringen und den Alltag zu versüßen. Das kann auch mit dem Milchaufschäumer gestaltet werden.

Und wer sich schon einen überdimensionalen Fernseher (Plasma-TV) zugelegt hat, der möchte das Kinoerlebnis mittels Cola und Popcorn komplettieren. Das geht natürlich am besten mit einer entsprechenden Popcornmaschine.

Wer braucht das in der Firma?

Wie notwendig Küchenmaschine und Milchaufschäumer für ein Unternehmen ist, hängt natürlich von vielen Faktoren ab. Ein Betrieb, der lediglich aus einer Lagerhalle und der Verwaltung besteht, kann vielleicht darauf verzichten. Ein international tätiges Unternehmen, das beispielsweise auch intern Fortbildungen und Seminare, Messen und Workshops durchführt, sollte weder um die Küchenmaschine noch um den Milchaufschäumer verlegen sein. Da sollte man nicht erst einkaufen gehen, wenn danach gefragt wird. Lange Veranstaltungen verlangen konzentrierte Teilnehmer, die ihre verdienten Pausen genießen wollen und müssen. Hier sind Helfer wie die Küchenmaschine ein Mosaiksteinchen für den besten Service, der dabei notwendig ist. So bleiben auch scheinbare Nebensächlichkeiten positiv in Erinnerung.

Da stellt sich dann die nächste Frage, wie hoch die Qualität eines Milchaufschäumers oder eine Küchenmaschine angesetzt werden sollte. Es empfiehlt sich, hier auf jeden Fall auf Qualität zu setzen. No-Name-Produkte sind tabu. Der Hintergrund ist bei Küchenmaschine und Milchaufschäumer schnell erklärt:

  • Hochwertige Markenprodukte sind in der Regel mehr verbreitet und bekannt. Viele kennen eine gute Küchenmaschine, auch wenn sie nicht unbedient selbst eine privat nutzen. Dadurch wissen auch viele Anwender über die Benutzung des Markenprodukts eher etwas zu berichten als über ein Billigprodukt, das vielleicht von einer Ladenkette nur kurze Zeit verkauft wurde.
  • Qualität zeigt sich in der Regel im Detail. Milchaufschäumer und Küchenmaschine sind belastbarer, leichter zu reinigen und ggf. gibt es auch Möglichkeiten der Reparatur.
  • Muss doch mal ein neues Produkt angeschafft werden, so ist die Fortsetzung bei der bekannten Marke eine sinnvolle Wahl, sofern man mit dem Gerät zufrieden war. Damit muss die Bedienung nicht komplett neu erlernt werden.
  • Für Markenprodukte gibt es nicht nur öfter Ersatzteile, sondern auch Zubehör.

Das Angebot fördert die Nutzung

Weder die Küchenmaschine noch der Milchaufschäumer sollten in der Teeküche in irgendeinem Schrank versteckt werden. Sie wurden zur Nutzung angeschafft und sollten Mitarbeitern sowie Besuchern und Gästen zur Verfügung stehen. Wer sich nicht in den Räumlichkeiten des Betriebes auskennt, sollte die besonderen Angebote auch leicht sehen können. Küchengeräte, die in Schränken aufbewahrt werden, sollten ausgezeichnet werden. Mit dem Farblaser lassen sich beispielsweise Fotos der Geräte ausdrucken, die dann vor den Schranktüren angeklebt werden. Wer dies mit ein wenig Hingabe gestaltet, produziert dabei auch keine Kindergartenküche. Obwohl die Idee aus sozialen Einrichtungen mit wechselnden Nutzern auch zu Hause manchmal nicht schlecht wäre. Suchende Finger einer kochenden Hand hinterlassen gern Speisereste.


OTTO Office - So geht Büro!

Derzeit ist unser Kunden-Chat leider offline

Unser Chat steht Ihnen zu folgenden Zeiten zur Verfügung:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 - 13:00 Uhr
(außer feiertags)

Sie können sich auch gerne telefonisch (040 - 360 33 444), per Fax (040 - 360 33 555) oder per E-Mail (service@otto-office.de) zu folgenden Zeiten an uns wenden:
Mo. - Fr.: 7:00 - 19:00 Uhr und Sa.: 8:00 - 14:00 Uhr
(außer feiertags)