Cookie-Einstellungen
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für den Warenkorb), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren oder per Klick auf die Schaltfläche "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" ablehnen sowie diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (z.B. im Fußbereich unserer Website). Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Angebote gelten für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
Zum Online-Shop für Privatkunden 
OTTO Office Logo
- So geht Büro!
Sicher einkaufen


Ladegeräte


1-9 von 9
Sortierung:
Artikel/Seite:
    von 1  
Ansichten:
Bestell-Nr. INT-326400
Varta Ladegerät »LCD Plug Charger+«
Steckerlader für NiMH-Akkubatterien: Micro/AAA, Mignon/AA und E-Block 9V, zusätzlicher USB-Ausgang zum gleichzeitigen Laden eines externen USB-Gerätes, Ladezeit: ca. 4 Stunden (4xAA 1600 mAh), größere und vereinfachte LCD Anzeige für mehr Komfort, verbesserte Erkennung von defekten Zellen, umfassende Sicherheitsfunktionen, individuelles Design für einen außergewöhnlichen Produktlook, bestückt mit 4x RECHARGE ACCU Power AA 2100 mAh, Farbe: schwarz
Bestell-Nr. INT-326400

ab  22,49 
pro Pack (ab 3 Pack)

Farb- / Staffelpreise
ab 1 Pack 
23,49 € zzgl. MwSt.
ab 3 Pack 
22,49 € zzgl. MwSt.
Menge:   Pack
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: DUR118577
Bestell-Nr. INT-296157
Duracell Ladegerät »CEF14«
Schnell-Ladegerät, für Akkubaterien: Micro/AAA ud Mignon/AA, Ladekapazität: 4x AA oder 4x AAA oder jeweils 2, mit Abschaltautomatik und LED-Ladeanzeige, mit 9 Sicherheitsfunktionen, Ladezeit: 4 Stunden (volle Ladung - 4x AA), 45 Minuten (Teilladung für bis zu 4 Stunden Betriebszeit- 2x AA), 2x AA 1300 mAh Akkus und 2x AAA 750 mAh Akkus in der Lieferung enthalten
Bestell-Nr. INT-296157

19,99 
pro Stück

Menge:   Stück
Zur Detailansicht

Grau (GU)Schwarz (SZ)Weiß (WS)
Hersteller-Nr.: 7332530 / 7332532 / 7332534
Bestell-Nr. INT-8741-*
Intenso Powerbank Slim S10000
mobiles Ladegerät, Akku 10000 mAh, Output Anschluss: USB A, Input Anschluss: microUSB, LED Energieanzeige, Gewicht: 191 g
Maße (B/T/H): 7,0/1,6/13,0 cm
Bestell-Nr. INT-8741-*

14,99 
pro Stück

Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Bestell-Nr. INT-8486
Varta Ladegerät »Easy Pocket Charger«
für NiMH-Akkubatterien: Micro/AAA und Mignon/AA, 4 Akkus gleichzeitig ladbar, Akkus auf beiden Seiten einlegbar, Batteriekapazität: 2100 mAh, Sicherheitsabschaltung, 1 LED pro Ladekanal, Ladedauer: ca. 7 Stunden, Lieferung mit 4 vorgeladenen Akkus
Bestell-Nr. INT-8486

14,99 
pro Pack

Menge:   Pack
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: ST-MCSTC7W
Bestell-Nr. INT-326318
Satechi 7-Port-Ladestation USB weiß
zum gleichzeitigen Aufladen von bis zu 7 mobilen Endgeräten wie Smartphones, iPhones und Tablets, Anschlüsse: 2x USB Type-C, 2x USB Type-A, Stromversorgung über Netzteil, Power-Knopf mit LED-Licht, Maße (B/T/H): 140/191/64 mm, Farbe: weiß, Ladekabel nicht im Lieferumfang enthalten
Bestell-Nr. INT-326318

49,99 
pro Stück

Menge:   Stück
Zur Detailansicht
Hersteller-Nr.: 1600A00J61
Bestell-Nr. INT-307717
BOSCH USB-Akkuadapter »GAA« 18 V-24
mobiles Ladegerät als leistungsstarke Alternative zur Powerbank, Ausführung: geeignet für bis zu 2 Geräte z.B. Tablet oder Smartphone, 2x USB-Anschlüsse für Highspeed-Laden, mit Adapter für beheizbare Jacken, Metallgürtelclip, EIN-Schalter zur Vermeidung von Tiefenentladung, Akku-Spannung: 18 V, Kapazität: 2x 1.2 A oder 2.4 A gesamt, Flexible Power System erlaubt die Verwendung von 18 Volt-Akkus für smarte Alltagsgeräte wie Tablet u.a., Schnittstellen: DC-Anschluss 12 V, 1.2 A (nur für GHJ 12+18V), 2 x USB-Anschluss, Gewicht: 0,12 kg, Maße (B/T/H): 71/98/40 mm
Bestell-Nr. INT-307717

21,79 
pro Stück

Menge:   Stück
Zur Detailansicht
1-9 von 9
Sortierung:
Artikel/Seite:
    von 1  
Ansichten:

Strom nachfüllen

Mit einem Ladegerät werden Batterien und Akkus aufgeladen. Inzwischen hat sich bei Ladegeräten (optional) ein hohes Maß an „Intelligenz“ eingestellt, so dass etwa dem gefürchteten Memory-Effekt entgegengewirkt werden kann. Diesen Effekt kennen vor allem viele Nutzer älterer Akkus, die in Handys oder Digitalkameras verbaut wurden. Wird der Akku immer wieder nur teilentladen, so führt dies meist zu einer verringerten Ladekapazität. Zu beobachten ist dann etwa, dass die Kamera gerade noch 50 min Kapazität anzeigte und beim nächsten Einschalten nur noch 3 min. Ein Ladegerät mit einer Tiefentladung kann dieses vermeiden. Vor dem Aufladen entlädt das Ladegerät den Akku fast vollständig. Allerdings gelten für diesen an sich sinnvollen Vorgang auch strenge Regeln, sonst wird der Akku empfindlich belastet, kann überhitzen und zerstört werden. Wichtig ist daher, dass ein Ladegerät passend zum Akku-Typ verwendet wird. Wo also Nickel-Akkus geladen werden sollen, muss auch das Ladegerät dafür ausgelegt sein. Nur so lassen sich optimale Ladewerte erzielen. Die Lebensdauer von Akkus und Batterien können um ein Vielfaches verlängert werden, was die Kosten erheblich reduziert, denn Batteriestrom ist bekanntlich teuer.

Bei Autobatterien oder solchen für Solaranlagen ist die Tiefentladung dagegen ein anderes Problem. Hier versuchen Laderegler, die Zellen ständig auf einen Mindestwert von 1,8 Volt zu halten. Das ergibt bei einer 12 Volt Batterie mit 6 Zellen mindestens 10,8 Volt. Unter diesem Wert kann die Batterie bereits endgültig defekt sein. Ein Laderegler im Auto lädt häufig mit deutlich mehr als 12 Volt, beispielsweise mit 13,7 Volt. Wer bei einer Autobatterie, an der 12 Volt dran steht, eine Messung bzgl. der Voltzahl vornimmt, wird selten exakt auf diesen Wert kommen. Idealerweise liegt der Wert deutlich darüber.

An diesen Beispiel zeigt sich bereits, wie diffizil im wahrsten Sinne des Wortes das Spannungsverhältnis zwischen Ladegerät und Batterie bzw. Akku ist. Moderne Ladegeräte fahren daher sowohl beim Entladen wie auch beim Beladen Spannungszyklen und messen dabei teilweise sogar die Temperatur der galvanischen Zellen.

Ähnlich wie beim Kfz

Auch wenn das Beispiel der Autobatterie hier in vielerlei Hinsicht nicht so einfach zu übertragen ist, so gibt es auch dafür ähnliche Beobachtungen. Eine Autobatterie kann, wie schon angedeutet, eine enorm hohe Lebensdauer erreichen, sofern ihr keine Tiefentladung widerfährt. Moderne Autos benötigen viel Strom. Wer etwa das Licht brennen lässt bis die Batterie leer ist, kann dem Akku einen nicht wieder zu regenerierenden Schaden zufügen. Da hilft dann manchmal auch das Ladegerät nicht mehr. Ein Ladegerät für Mobilgeräte (vgl. etwa Navigation) sollte unbedingt optimal zum Typ des Akkus passen.

Ökologische Aspekte

In ein leistungsfähiges Ladegerät zu investieren, ist nicht nur eine gute Sache, weil der Komfort erleichtert wird und die Kosten für die Batterien und Akkus auf Dauer niedriger ausfallen. Es geht auch um ökologische Aspekte. Wer etwa auf Recyclingpapier setzt, der kann auch mit dem richtigen Laden von Batterien die Umwelt entlasten. Dabei ist das Thema Akkus und Batterien oft ein zweischneidiges Schwert, wofür das Ladegerät eher nicht verantwortlich ist. Laptops beispielsweise benötigen insgesamt in der Regel weniger Strom als Computer. Andererseits ist der Energie- und Ressourcenverbrauch bei Herstellung und Entsorgung eher größer. Gute Ladegeräte tragen auf jeden Fall ihren Beitrag dazu bei, Batterien und Akkus effektiver zu nutzen. Ökologisch ist es daher auch sinnvoll, sowohl die vorhandenen Batterien und Akkus als auch die vorhandenen Ladegeräte häufig zu nutzen. Grundsätzlich darauf zu verzichten, soweit dies möglich ist, kann eine Alternative sein.


OTTO Office - So geht Büro!

Haben Sie Fragen?

Wir sind für Sie da:
Mo. - Fr.: 9:00 - 17:00 Uhr und Sa.: 8:00 -13:00 Uhr
(außer feiertags)

Kundenchat starten