Garderoben

31 Produkte
 Artikel / Seite  Sortieren nach: 1 - 10 von 31 Produkte von 4
  Produktbeschreibung Preis

Details 
Kerkmann Garderobenständer »Master«
mit Kleiderbügelstange, 6 Kleiderbügeln, 6 Kleiderhaken, Schirmhalter und tropfmulde, Material: Stahl, mit kratzfester Oberfläche (pulverbeschichtet), Farbe: alu-silbern, Maße (B/T/H): 39/39/167 cm
Kerkmann
 69,99
pro Stück zzgl. MwSt.
zzgl. Service- & Versandkosten
 
Menge:

Details 
Kerkmann Garderobenständer
Ausführung: 3 Huthaken mit Bucheköpfen, 3 Mantelhaken, Schirmhalter und Tropfmulde, Material: pulverbeschichteter Stahl, Farbe: alusilber, Maße (B/H): 37 / 170 cm
Kerkmann
 39,90
pro Stück zzgl. MwSt.
zzgl. Service- & Versandkosten
 
Menge:

Details 
Kleiderbügel
Material: Holz, Maße (B/H): 45,0/18,0 cm, Inhalt pro Pack: 3 Stück
 
 2,55
pro Pack zzgl. MwSt.
zzgl. Service- & Versandkosten
 
Menge:

Details 
Kerkmann Garderobenständer
Stahlkonstruktion, pulverbeschichtet, mit 8 Haken und Schirmhalterung mit Tropfmulde, Farbe: alusilbern, Maße (B/H): 30/175 cm
Kerkmann
 96,99
pro Stück zzgl. MwSt.
zzgl. Service- & Versandkosten
 
Menge:

Details 
Kerkmann Metallbügel
silberfarben, B/H: 43/15 cm, Inhalt pro Pack: 5 Stück
Kerkmann
 24,99
pro Pack zzgl. MwSt.
zzgl. Service- & Versandkosten
 
Menge:

Details 
Kerkmann Garderobenständer
Ausführung: 5 Hut- und 8 Mantelhaken, teilweise mit Bucheköpfen, Schirmhalter und Tropfmulde, Material: pulverbeschichteter Stahl, Farbe: alusilber, Maße (B/H): 37 / 170 cm
Kerkmann
 50,99
pro Stück zzgl. MwSt.
zzgl. Service- & Versandkosten
 
Menge:

Details 
Wandgarderobe »Skyline Multihooks«
mit 5 Haken, die eingeklappt werden können, wenn sie nicht gebraucht werden, Tragkraft pro Haken: 2,5 kg, Lieferung inklusive Montagematerial, Farbe: weiß, Maße (B/H): 49,5/15 cm
Maße (B/H): 49,5/15,0 cm
 
 24,99
pro Stück zzgl. MwSt.
zzgl. Service- & Versandkosten
 
Menge:

Details 
Kerkmann Garderobenleiste
Ausführung: 5 Hut- und 10 Mantelhaken, Material: Kunststoff, Trägerelement aus Stahl, Farbe: alusilber, Maße (B/H): 65 / 17 cm
Kerkmann
 45,99
pro Stück zzgl. MwSt.
zzgl. Service- & Versandkosten
 
Menge:

Details 
Kerkmann Garderobenständer »public silber«
mit drehbarer Hakenkrone, Krone mit 6 Hut- und 12 Mantelhaken, Maße (H/Ø): 180/50 cm
Kerkmann
 155,90
pro Stück zzgl. MwSt.
zzgl. Service- & Versandkosten
 
Menge:

Details 
Kerkmann Garderobenleiste
Ausführung: 3 Hut- und 6 Mantelhaken, Material: Kunststoff, Trägerelement aus Stahl, Farbe: alusilber, Maße (B/H): 40 / 17 cm
Kerkmann
 34,99
pro Stück zzgl. MwSt.
zzgl. Service- & Versandkosten
 
Menge:
 
 Artikel / Seite  Sortieren nach: 1 - 10 von 31 Produkte von 4
 
Diese Artikel haben Sie zuletzt angeschaut
  - keine Artikel -

 

Die Kleidung sicher verwahren

Das Wort Garderobe kommt aus dem französischen ("garder la robe") und bedeutet so viel wie: Auf die Kleidung Acht geben bzw. Kleiderverwahrung. Verwendet wird der Begriff vielfältig. Beim Theater etwa heißt die gesamte Abteilung der Kostümbildner meist Garderobe. Die Garderobe kann ein Raum oder Bereich, ein Kleiderraum, in einem Haus sein. Da gibt es am Theater und ähnlichen Gebäuden die Garderobe, in der die Gäste jene Oberbekleidung, die wiederum als Garderobe benannt wird, für die Zeitdauer der Vorstellung abgeben können. Das ist vor allem in den Wintermonaten ein üblicher Vorgang und differenziert in der kalten Jahreszeit die Bekleidung, die zur Garderobe gehört: Oberbekleidung wie Jacken, Mäntel, Schals, Handschuhe; dazu kommen Taschen gleich welcher Art. Nicht nur in der Schweiz wird auch ein Umkleideraum gelegentlich Garderobe genannt. Im privaten Bereich und in Firmen ist die Garderobe meist ein Möbelstück, dessen Ausführung mindestens so vielfältig sein kein, wie die Produkte, die man als Verpackungen & Kartonagen bezeichnet.

Von spartanisch bis exorbitant

In diversen Büros kann man wie auch in privaten Häusern sehr viel Kreativität bei der Definition des Begriffes Garderobe finden. Für manche besteht die Garderobe lediglich aus Kleiderbügeln an Kleiderhaken und einer x-beliebigen Ablage, auf der Arbeitshandschuhe gelagert werden. In anderen Büros finden sich dagegen Kleiderständer bzw. Garderobenständer, Garderobenschränke und –regale, eine Sitzbank als Extra oder gar ein abgetrennter Raum in der Größenordnung einer Besenkammer. Auch Mehrzweckschränke dienen gelegentlich als kleine Garderobe. Wer Kunden erwartet, sollte an der Garderobe nicht sparen, denn wer ablegt, hat schon ein wenig Vertrauen gewonnen.

Sich um die Garderobe kümmern, ist eine Frage des korrekten Stils. Als Garderobe könnte ja auch nur ein Nagel in der Wand dienen. Eine kompakte Form der Garderobe ist der Spind. Die spartanischen Varianten mögen praktisch und preiswert sein. Aber in einer Firma mit Kundenbetrieb sollte hier bereits der freundliche Service beginnen. Wenn Kunden nach der Garderobe fragen, ist das ein Grund, über diesen Punkt nachzudenken. Denn dann sind in der Regel zwei Dinge zu beklagen:

  • Die Garderobe ist nicht auf Anhieb als solche zu erkennen.
  • Am bzw. beim Empfang wurde nicht darauf hingewiesen.

Die Abteilung Garderobe

Die Garderobe ist ein Teil eines Unternehmens, das in mancher Hinsicht Ähnlichkeiten mit der Versandabteilung hat. Gerade in vielen jungen Unternehmen wird deren Notwendigkeit häufig unterschätzt. Aber für das Versenden gilt ebenso die Empfehlung professioneller Abläufe wie für den Empfang des Kunden. Beides gehört auch zu den unternehmerischen Bereichen, die unabhängig von Hektik, Problemen mit den Aufträgen, Unklarheit über Zahlung und Auftrag mit dem Kunden, funktionieren sollten. Auch, wenn ein Kunde reklamiert, gilt es, ihm den nötigen Respekt entgegen zu bringen. Auch, wenn ein Kunde mit klitschnasser Oberbekleidung hereinkommt, ist der einladende Empfang ("Wenn Sie vielleicht ablegen möchten ... dort ist die Garderobe, ich helfe auch gern") unabdingbar. Vielleicht kommt der Kunde mit dem Fahrrad, um seinen Oberklassewagen abzuholen oder ist mit dem Bus gefahren. Vielleicht ist der Kunde zur Zeit noch knapp bei Kasse und in der nächsten Woche schon Multimillionär.

So wird die Garderobe auch zu einem Teil der Kundenakquise. Nicht selten ist es das erste, was der potenzielle Käufer oder Auftraggeber nach der Außenwerbung der Firma sieht und wahrnimmt. Hier ist die Chance, sich mit Stil zu präsentieren und dem Kunden eine sachliche und korrekte Zuwendung zu zeigen. Kunden zu gewinnen verschlingt laut Expertenmeinung etwa sechsmal sowie Aufwand (Zeit, Geld usw.) wie die Pflege und Hege der Stammkundschaft.

OTTO Office, der perfekte Partner für Ihr Büro!
© OTTO Office GmbH & Co KG 2015    [1::w::A]

Über uns - Newsletter - Presse - FAQ - Blog - Mobile

Datenschutz - Impressum - Zahlarten - AGB - Kontakt - Stichwortliste A-Z

Alle Rechte, Irrtümer und Preisfehler vorbehalten. Lieferung nur innerhalb Deutschlands.
Wir freuen uns über Lob und Kritik zum OTTO Office Online-Shop!

OTTO Office in Europa: Deutschland | Belgien

Diese Website als Suchanbieter hinzufügen

Haben Sie Fragen?

Wir antworten Ihnen umgehend gern auf alle Fragen zu Kundenkonto, Angeboten und Lieferung. Nutzen Sie die Gelegenheit zum direkten Kontakt mit uns - unkompliziert, kostenlos und schnell.